sparen gewissen 564

Ethisch korrekt Geld anlegen – Ratgeber

Wir als private Sparer haben eine nicht zu unterschätzende Macht. Die Deutschen verfügen über gut fünf Billionen Euro Privatvermögen. Dieses Vermögen wird der Wirtschaft in Form von Spareinlagen, Aktien- und Fondskäufen, Investition in Rentenpapiere und sonstige Anlageformen zur Verfügung gestellt. Damit kann dann die Molkerei in die effizientere Butterproduktionsmaschine investieren oder die Rüstungsfirma in die Entwicklung einer neuen, besonders gut streuenden Landmine investieren.

Lesen Sie hier, wie Sie mit gutem Gewissen Ihr Geld ethisch korrekt anlegen und dabei die ökologisch/ethische Wirtschaft fördern.

 
 

Finanztest 7/2017:

"Weniger als 5 % der Fonds achten bei der Auswahl der Wertpapiere ausdrücklich auf ethische oder ökologische Kriterien."

 

Undurchsichtige Anlagepolitik

Wir merken in aller Regel bei den üblichen Anlageformen nichts davon, wem wofür unser Geld zur Verfügung gestellt wird. Mit etwas höherem Aufwand kann man zwar die Firmen bestimmen, in die ein Fonds investiert, doch nicht immer erschließt sich deren Geschäftsgebaren zur Genüge, um sich ein ethisches Urteil bilden zu können.

Unter dem Begriff Nachhaltigkeitsfonds oder Ethikfonds finden sich alle Fonds, die neben den klassischen Fondszielen Rendite, Sicherheit und Verfügbarkeit noch weitere (positive) Kriterien bei der Geldanlage in Ihr Kalkül einbeziehen.

Rechtlich sind die Begriffe "Nachhaltikeitsfonds, Ökofonds etc." oftmals nicht geschützt, so dass ein intensiver Blick ins Emissionsprospekt des jeweiligen Fonds nötig ist, um die "Ehrenhaftigkeit" der Anlageziele des Fonds ermitteln zu können. 

 

Gelassenheits-Tipp

Sie machen es sich einfacher, wenn Sie auf Ökofonds-Testberichte renommierter Finanzzeitschriften und Ökotests zurückgreifen. Unten listen wir derartige Empfehlungen aus solchen Tests.

1

Anlagebereiche

Ethikfonds gibt es für die unterschiedlichsten Anlagebereiche:

Ethikfonds mit Ausschlusskriterien

Hier investieren Ethikfonds ausschließlich in Firmen, die bestimmte Kriterien nicht erfüllen. Diese Ausschlußkriterien können sein:

  • Atomkraft
  • Gentechnik
  • Tierversuche
  • Kinderarbeit
  • Rüstungsindustrie
  • Abholzung von Regenwäldern
  • Religiöse Ausschlusskriterien
  • ...

Was konkret auf der Tabu-Liste steht, ist von Fonds zu Fonds verschieden, nur "geächtete Waffen" wird bei fast allen Ethikfonds ausgeschlossen.

 
 

Ethikfonds mit Positivkriterien

Hier legt der Ethikfonds sein Geld in Unternehmen an, die bestimmte Kriterien einhalten. Dies Kriterien können ausgewählte Produkte sein, ethische Arbeitsverfahren, Unternehmensnormen, Selbstverpflichtungen etc.

Ethikfonds für bestimmte Bereiche

Diese so genannten ethischen Themenfonds investieren nur in bestimmte Themenbereiche wie z.B. die Windenergie, Solarkraft usw.

Ethikfonds mit Best-in-class-Verfahren

Bei diesem Ansatz investieren die Ethikfonds nur in solche Firmen, die bestimmte ethische oder ökologische Standards am besten umsetzen. Sie sind also nicht produktgebunden, sondern investieren in die jeweils besten Erfüller dieser Richtlinien im jeweiligen Segment.

2

Rendite der Ethikfonds

Der Gewinn eines Ethikfonds muss nicht zwangläufig schlechter sein als der eines Standardfonds. Hierzu fehlen aber noch glaubwürdige Studien. Jedoch: Von der Tendenz her ist das Fondsmanagement eines Ethikfonds natürlich deutlich eingeschränkter als ein "normales" Fondsmanagement in ihren Auswahlmöglichkeiten. Darüber hinaus ist ein höherer Research-Aufwand für die Investionsauswahl notwendig.

Aber: Ethikfonds sind eine sehr einfache Möglichkeit für den einzelnen, seinen Beitrag für eine gerechtere und nachhaltigere Wirtschaft zu leisten.

 

Zum Risiko

Finanztest 7/ 2017 schreibt, dass Ethikfonds von der Rendite her mit normalen Fonds vergleichbar seien. 

Ihr Risiko falle aber etwas höher aus. Die Gründe finden sich im engeren Anlagespielraum. Insbesondere Branchenfonds sind wesentlich riskanter.

Nützt das Ganze überhaupt etwas?

Aber ja! Auf vielen Ebenen und in komplexen Zusammenhängen. Hohe Mittelzuflüsse bei ethischen Geldanlagen sind ein Antreiber und Motivator zu mehr Sozialverantwortlichkeit und Nachhaltigkeit für das Management aller Firmen in den betroffenen Bereichen, z.B. über die Gespräche der Fondsmanager mit den Firmenführungen.

3

Fondsempfehlungen für ethisch korrektes Geld anlegen

Hinweis: Die Empfehlungen zu Ethikfonds finden Sie am Ende der Fondsempfehlungen.

Fondsempfehlungen (Stand: 1. November 2017)

gelassen fonds nutzen 564

An dieser Stelle listen wir Fonds auf, die von seriöser Stelle positiv besprochen wurden und/oder aktuell gute Bewertungen erhalten. Natürlich ist dies keine Anlageberatung oder gar eine Aufforderung zum Kauf dieser Fonds, sondern dient lediglich Ihrer Information. Auch die besten Finanzredakteure können irren...

Weltweite Aktienfonds (ETF)

Rentenfonds (Anleihen)  Euroraum (ETF)

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Niedrigzinsen - und der damit verbundenen Kursrisiken der Fonds bei einem Zinsanstieg - erscheinen Rentenfonds manchen Experten als unattraktiv, zumindest bei Anlagehorizonten unter 7 Jahren. Festgeld bzw. ein höherer Aktien-ETF-Anteil sei laut diesen Stimmen bei kürzeren Laufzeiten momentan die bessere Alternative. Mehr dazu

  • Nur Staatsanleihen: iShares Euro Gov. Bond Capped 1.5-10.5 (DE) (ISIN: DE000A0H0785, Quelle: Finanztest 11/2017), momentan kostenlos im Sparplan bei DKB*.
  • Gemischte Anleihen: SPDR Barclays Euro Aggregate Bond Ucits ETF  (ISIN: IE00B41RYL63), Quelle: Finanztest 11/2017), günstig im Sparplan bei flatex*.

 

Nachhaltige/ökologische Fonds (ETF)

ethisch nachhaltig 4f 564

Aktienfonds Welt

  • Ethische Fondsanlage als kostengünstiger ETF z.B.: UBS MSCI World Socially Responsible (ISIN: LU0629459743, "... erste Wahl unter den weltweit anlegenden ETF, denn er hat recht strenge Ausschlußkriterien." Finanztest 1/2017, empfohlen auch in Ausgabe Juli 2017, Bewertung dort 4/5). Erhältlich im Sparplan günstig bei DKB*, 1822direkt* und über Fondsvermittler bei der FIL Fondsbank.
  • Besonsers konsequent ethisch aber verhältnismäßig kostenintensiv ÖkoWorld ÖkoVision  Classic (Chance/Risiko-Bewertung Finanztest 7/2017: 3/5) und Triodos Sustainable Equity (ebenfalls 3/5, beide besprochen in Finanztest 9/2015 und 7/2017).
  • 5/5 auf Finanztest: GreenEffects NAJ-Wertefonds, siehe auch finanztest.de/sauberefonds.

Ethisch-ökologische Rentenfonds

In Finanztest 4/2016 und 7/2017 werden die folgenden Rentenfonds empfohlen.

  • Kepler Ethik Rentenfonds
  • Superior 1 Ethik Renten
  • Ethik-ETF-Alternative (könnte ein ETF-Rentenfonds auf deutsche Staatspapiere sein)

Siehe auch den Beitrag: Ethisch korrekt Geld anlegen


Siehe zu allen Fondsempfehlungen:
Anlagestrategie in Fonds mit minimalem Aufwand und bei geringen Kosten.

4

Girokonto ethisch-ökologisch

oekologisch umwelt geld h1 564

Ethisch orientierte (Öko-) Banken für das Girokonto

Hier eine Liste an Banken in Deutschland, welche die Führung eines Girokontos unter Einbeziehung von ethischen und ökologischen Gesichtspunkten anbieten.

5

 

Links zum Thema

 

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter: