muenzstapel uhr 564

Ein ETF bzw. börsennotierter Indexfonds will in seiner Zusammensetzung die Wertentwicklung eines Börsenindexes nachbilden. Die Managementleistung der Fondsmanager ist damit in der Regel nicht sonderlich aufwendig, was sich in günstigeren Konditionen widerspiegelt. Die jährlichen Gebühren liegen zwischen 0,2 und 0,5 % der Anlagesumme, meist wird kein Ausgabeaufschlag erhoben.

Ein kleiner Nachteil von Indexfonds liegt darin, dass keine Wertsteigerung wie bei manchen (wenigen) Einzelwerten potentiell möglich wäre. Es gibt die Fondsart seit dem Jahr 2000.

In diesem Artikel finden Sie Indexfonds grundsätzlich erläutert, sicherheitsrelevante Auswahlkriterien, Aufteilungsstrategien, Fondsempfehlungen und kostengünstige Anlagemöglichkeiten.

Mach es wie Finanztest

Interessant: Das "Pantoffel-Portfolio" von Finanztest (gehört zu Stiftung Warentest) besteht nur aus Aktien- und Renten-Indexfonds (ETFs) - Stand November 2017. Dennoch sagen die Tester: Wer mit ansteigenden Zinsen rechnet und (kurz- bis mittelfristige) Verluste bei den Rentenfonds vermeiden möchte, sollte für den Sicherheitsbaustein des Portfolios auf einen Mix aus Tages-, Festgeld und ETF-Rentenfonds setzen.

 
 

1

Tipps zur Auswahl der Indexfonds (Test, Vergleich, Empfehlungen)

  • 1) Die Basis: Breit streuender Aktien-ETF
    Wie auf der Fonds-Übersicht dargestellt, halten wir die Beschränkung eines Aktien-Indexfonds (ETF) auf Spezialmärkte für ungünstig, wenn dieser einen Großteil der eigenen Geldanlage ausmachen soll. Wir empfehlen breit streuende Fonds, möglichst weltweit, z.B. auf den MSCI. Dieser bildet die Entwicklung von über 1.600 Aktiengesellschaften nach - eine schöne Streuung, viele Chancen.

Gelassenheits-Tipp

Bei "marktbreit" aufgestellten Indexfonds ersparen Sie sich gegenüber aktiv gemanagten Fonds und Spezialfonds viel Kontrollarbeit. Sie müssen nicht ständig in Vergleichstabellen schauen, ob ihr Fonds noch "gut" ist.

  • 2) Ausgleich mit Rentenfonds, Tages- oder Festgeld
    Dennoch bleiben Aktien-ETF immer volatil und gelten als chancenreiche, aber auch risikobehaftete Anlageform. Einen Ausgleich können Sie mit
    Renten-Indexfonds schaffen. Hier tendieren wir zu einer Empfehlung ohne Währungsrisiko, also als Ergänzung zum MSCI-ETF kaufen Sie einen ETF für Staatsanleihen im Euroraum. Gerne darf dieser unserer Meinung nach einen Unternehmensanleiheanteil im Fondsportfolio aufweisen, siehe Fondsempfehlungen unten.

Achtung: Bei anziehenden Zinsen drohen Rentenfonds-Papieren große Kursverluste. Momentan raten die Experten von Finanztip.de eher zu Festgeld denn zu Rentenfonds. Finanztest behält seine Empfehlung für Rentenfonds als ausgleichendem Bestandteil im Depot bei, verweist aber darauf, dass diese dann

mindestens 7 Jahre gehalten werden müssen,

um eventuelle Kursverluste bei einem Zinsanstieg am Markt aussitzen zu können. Doch das gilt bei Fonds ohnehin als Anlageempfehlung.

Mit eigenem Risiko

Mischen Sie Aktien-ETF und Renten-ETF nach eigenem Risikotyp.

  • Risikoaverse Menschen teilen in 25% Aktien-ETF und 75% Renten-ETF auf,
  • chancenorientierte Typen wählen vielleicht das umgekehrte Verhältnis.
  • Den meisten Menschen wird eine fifty-fifty - Aufteilung nahegelegt.

2

Aktuell

Aktuelle Empfehlungen von Finanzredakteuren

Fonds-Highlights (Stand: 10. April 2018)

gelassen fonds nutzen 564

An dieser Stelle listen wir Fonds auf, die von seriöser Stelle positiv besprochen wurden und/oder aktuell gute Bewertungen erhalten. Sie können sich diese Auflistung stets aktualisiert in unserem kostenlosen Newsletter-Geldmagazin zusenden lassen. Natürlich ist dies keine Anlageberatung oder gar eine Aufforderung zum Kauf dieser Fonds, sondern dient lediglich Ihrer Information. Auch die besten Finanzredakteure können irren ...

Tendenziell gilt: Je größer der Basis-Index, umso geringer die Ausschläge der Fonds.

Weltweite Aktienfonds (ETF), eine Auswahl basierend auf MSCI World

  • Amundi MSCI World Ucits ETF EUR - ETF auf MSCI, ca. 1.700 Aktien weltweit
    ISIN: FR0010756098
    Anlage: Wertentwicklung des MSCI  mit Hilfe einer synthetischen Replikationsmethode so getreu wie möglich nachzubilden; Thesaurierender Fonds; Zum Fondsprospekt
    Argumente für den Fonds: Finanztest-Bewertung 4/2018: 1. Wahl; Empfohlen auf FinanztipMorningstar-Wertung: 4/5 Sterne;
    Kursentwicklung: ca. +7,44% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,38%
    Günstig erhältlich bei: momentan günstig im Spartplan bei DKB* oder bei  1822direkt* und  Sparkasse-Broker*
     
  • iShares Core MSCI World Ucits ETF 
    ISIN: IE00B4L5Y983
    Anlage:  Der ETF investiert direkt in die im MSCI-Index enthaltenen Wertpapiere. Thesaurierender Fonds; Zum Fondsprospekt
    Argumente:  Finanztest-Bewertung 4/2018: 1. Wahl; Morningstar-Bewertung: 5/5-Sterne ; Empfohlen auf Finanztip;
    Kursentwicklung:  ca. 7,61% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: ca. 0,20% pro Jahr
    Günstig erhältlich bei:  kostenlos im Sparplan bei onvista*, günstig auch bei comdirect* und der consorsbank*
    Alternative mit höheren Kosten aber Währungsabsicherung: iShares MSCI World EUR Hedged UCITS ETF (ISIN IE00B441G979)
     
  • ComStage MSCI World Ucits ETF 
    ISIN: LU0392494562
    Anlage: Synthetische Index-Nachbildung; Investition in übertragbare Wertpapiere und Einsatz von derivativen Techniken, um an die Wertentwicklung des MSCI Total Return Net World Index anzuknüpfen, Thesaurierender Fonds; Zum Fondsprospekt
    Argumente:  Finanztest-Bewertung 4/2018: 1. Wahl; Morningstar-Bewertung: 4/5-Sterne
    Kursentwicklung:  ca. 7,8 % in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: ca. 0,20% pro Jahr
    Günstig erhältlich bei:  momentan kostenlos im Sparplan bei DKB*, Sparkasse-Broker* und flatex* (hier plus Additonal Costs und Negativzins).

Alternative: MSCI ACWI (ähnlich MSCI World, aber mit Schwellenländer-Anteil)

  • iShares MSCI ACWI UCITS ETF (Acc)
    ISIN:
     IE00B6R52259; zum Fondsprospekt;
    Anlage:  Möglichst genaue Nachbildung der Aktiengewichtung im MSCI ACWI. Der ETF investiert direkt in die im Index enthaltenen Wertpapiere. Thesaurierender Fonds; Fondswährung: USD (= zusätzliches Währungsrisiko); zum Fondsprospekt
    Argumente:  Finanztest-Bewertung 4/2018: 1. Wahl; Morningstar-Bewertung: 4/5-Sterne ; 
    Kursentwicklung:  ca. 8,93 % in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: ca. 0,60% pro Jahr
    Günstig erhältlich beiDKB* (fix 1,50 Euro pro Sparrate), flatex* 1,50 Euro pro Sparrate (plus Additional Trading Costs, keine Depotgebühr aber Negativzins); comdirect* (1,5% pro Sparrate);

Alle Angaben ohne Gewähr. Dies sind keine Anlageempfehlungen, sondern nur Informationen als Baustein eigener Anlageerwägungen. Vergangene Kursentwicklungen müssen sich nicht in der Zukunft fortsetzen.

Rentenfonds (Anleihen)  Euroraum (ETF)

  • Nur Staatsanleihen: iShares Euro Gov. Bond Capped 1.5-10.5 (DE) (ISIN: DE000A0H0785, Quelle: Finanztest 4/2018: 1. Wahl, momentan kostenlos im Sparplan bei DKB*, kostengünstig bei flatex* und der Consorsbank*.
  • Gemischte Anleihen: SPDR Barclays Euro Aggregate Bond Ucits ETF  (ISIN: IE00B41RYL63), Quelle: Finanztest 4/2018: 1. Wahl, kostenlos im Sparplan bei comdirect*, günstig bei flatex*.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dies sind keine Anlageempfehlungen, sondern nur Informationen als Baustein eigener Anlageerwägungen. Vergangene Kursentwicklungen müssen sich nicht in der Zukunft fortsetzen.

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Niedrigzinsen - und der damit verbundenen Kursrisiken der Fonds bei einem Zinsanstieg - erscheinen Rentenfonds manchen Experten als unattraktiv, zumindest bei Anlagehorizonten unter 7 Jahren. Festgeld bzw. ein höherer Aktien-ETF-Anteil sei laut diesen Stimmen bei kürzeren Laufzeiten momentan die bessere Alternative. Mehr dazu

 

Nachhaltige/ökologische Fonds

ethisch nachhaltig 4f 564

Ethisch-ökologische Aktienfonds als ETF

Weltweit streuende Fonds

  • UBS MSCI World Socially Responsible
    ISIN:
    LU0629459743, zum Fondsprospekt
    Anlage: ETF MSCI World Socially Responsible, weltweit. Ausschüttender Fonds. Fondswährung: USD (= zusätzliches Währungsrisiko)
    Argumente: "... erste Wahl unter den weltweit anlegenden ETF, denn er hat recht strenge Ausschlußkriterien." Finanztest 1/2017, empfohlen auch in Ausgabe März 2018, Finanztest-Bewertung 4/5). Morningstar: 4/5 Sterne 1/2018.
    Kursentwicklung: ca. +8,5% in 2017, zum Kurschart und weiteren Informationen
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,38%
    Günstig erhältlich bei: Erhältlich im Sparplan günstig bei DKB* (fix 1,50 Euro pro Sparrate), 1822direkt* (fix 2,95 Euro pro Sparrate) Bei Sparrate 50.- Euro ist Sparkasse-Broker* mit 1,25 Euro pro Auftrag günstiger.  
     
  • iShares Dow Jones Global Sustainability Screened UCITS ETF
    ISIN: IE00B57X3V84; zum Fondsprospekt
    Anlage: Der Dow Jones Sustainability World Enlarged Index ex Alcohol, Tobacco, Gambling, Armaments & Firearms and Adult Entertainment Index bietet Zugang zu den oberen 20% der 2.500 weltweit größten nachhaltigen Unternehmen aus dem Dow Jones Global Total Stock Market Index. Verstöße gegen Menschen- und Arbeitsrechte stehen aber nicht auf der offiziellen Ausschluss-Liste des Fonds. Der ETF streut breit, investiert direkt in die im Index enthaltenen Wertpapiere.
    Thesaurierend. Fondswährung: USD (= zusätzliches Währungsrisiko)
    Argumente: 3/5 Sternen bei Morningstar, dort 5/5 Welten im Nachhaltigkeitsrating. Finanztest-Bewertung 3/2018: 4/5.
    Kursentwicklung: ca. +7,65% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,60%
    Günstig erhältlich bei:  DKB* (fix 1,50 Euro pro Sparrate), flatex* 1,50 Euro pro Sparrate (plus Additional Trading Costs, keine Depotgebühr aber Negativzins);   Sparkasse-Broker* (günstiger bei 50.- Euro Sparrate).

Europa ethisch

  • iShares MSCI Europe SRI UCITS ETF
    ISIN: IE00B52VJ196
    Anlage: MSCI Europe SRI - europäischer Social-Responsibility-Index. Thesaurierend. Fondswährung: Euro.
    Argumente: 3/5 Sternen bei Morningstar. Europäische Unternehmen im SRI haben tendenziell strenge Ethikkriterien und waren in der Vergangenheit dennoch ertragsstark.
    Kursentwicklung: ca. +11,3% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,30%
    Günstig erhältlich bei: flatex* 1,50 Euro pro Sparrate (plus Additional Trading Costs, keine Depotgebühr aber Negativzins); ING-DiBa* 1,75% pro Sparrate;  Sparkasse-Broker* 2,50% pro Sparrate.

Schwellenländer, aber ethisch:

  • iShares MSCI Emerging Markets SRI
    ISIN:  IE00BYVJRP78
    Anlage: Aktienmärkten der Schwellenländer weltweit nach SRI-Kriterien. Fondswährung: USD (= zusätzliches Währungsrisiko). Thesaurierend
    Argumente: Renditechancen der Schwellenländer plus ethischer Ansatz. Noch sehr neuer Fonds, von daher bisher keine Ratings.
    Kursentwicklung: ca. +17,6% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,35%
    Günstig erhältlich bei: flatex* 1,50 Euro pro Sparrate (plus Additional Trading Costs, keine Depotgebühr aber Negativzins)
    Anmerkung: Schwellenländer-Index-ETFs sollten in der Regel nur einen kleinen Teil der Geldanlage ausmachen. 

Alle Angaben ohne Gewähr. Dies sind keine Anlageempfehlungen, sondern nur Informationen als Baustein eigener Anlageerwägungen. Vergangene Kursentwicklungen müssen sich nicht in der Zukunft fortsetzen.

Ethisch-ökologische Aktienfonds Welt Gemanagte Fonds

  • Aktien weltweit: ÖkoWorld ÖkoVision  Classic C
    ISIN: LU0061928585
    Anlage: Weltweit in Aktien. Zum Fondsporträt. Thesaurierender Fonds.
    Argumente: Besonders konsequent ethisch aber verhältnismäßig kostenintensiv, (Chance/Risiko-Bewertung Finanztest 7/2017: 3/5). 3/5 Sternen bei Morningstar. Morningstar Sustainability Rating: überdurchschnittlich (4/5).
    Kursentwicklung: ca. plus 11,5% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 2,53%
    Günstig erhältlich bei: Regulärer Ausgabeaufschlag 5,00%, bei vielen Onlinebrokern ohne Ausgabeaufschlag.
     
  • Aktien weltweit: Triodos Sustainable Equity R
    ISIN: LU0278272413
    Anlage: Weltweit in Aktien.  Ausschüttender Fonds.
    Argumente: Besonders konsequent ethisch aber verhältnismäßig kostenintensiv, (Chance/Risiko-Bewertung Finanztest 7/2017: 3/5). 3/5 Sternen bei Morningstar. Morningstar Sustainability Rating: hoch (5/5).
    Kursentwicklung: ca. +8,8% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 1,42%
    Günstig erhältlich bei: Regulärer Ausgabeaufschlag 5,00%, bei vielen Fondsvermittlern ohne Ausgabeaufschlag.
     
  • Schwellenländer weltweit: ÖkoWorld Growing Markets 2.0 C
    ISIN: LU0800346016
    Anlage: Unternehmen in den Emerging Markets, die auf ethischen Anspruch, Sozialverträglichkeit und ökologische Kriterien geprüft wurden. Zum Fondsporträt. Thesaurierender Fonds.
    Argumente: Erfüllt alle von Finanztest aufgestellten ethisch ökologischen Kriterien, Finanztest-Bewertung 2/2018: 5/5). 3/5 Sternen bei Morningstar. Morningstar Sustainability Rating: durchschnittlich (3/5).
    Kursentwicklung: ca. plus 24,5% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 2,51%
    Günstig erhältlich bei: Regulärer Ausgabeaufschlag 5,00%, bei vielen Onlinebrokern ohne Ausgabeaufschlag.
    Anmerkung: Schwellenländer-Fonds sollten in der Regel nur einen kleinen Teil der Geldanlage ausmachen. Risikoklasse Finanztest 2/2018 für diesen Fonds: 10 von 12(=sehr riskant).
     
  • GreenEffects NAI-Wertefonds
    ISIN:
     IE0005895655
    Anlage: Naturaktienindex NAI, rund 30 Aktien. Thesaurierender Fonds.
    Argumente: 5/5 in Finanztest 7/2017. Hoher Ethikstandard. 4/5 Sternen bei Morningstar. Morningstar Sustainability Rating: durchschnittlich (3/5).
    Kursentwicklung: ca. +6,5% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 1,28%
    Erhältlich bei: Ausgabeaufschlag 4,00% z.B. bei comdirect* oder greeneffects.de.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dies sind keine Anlageempfehlungen, sondern nur Informationen als Baustein eigener Anlageerwägungen. Vergangene Kursentwicklungen müssen sich nicht in der Zukunft fortsetzen.

Ethisch-ökologische gemanagte Rentenfonds

  • Kepler Ethik Rentenfonds
    ISIN:
     AT0000815006
    Anlage: Anlageschwerpunkt Anleihen internationaler Emittenten, ethische Ausschlusskriterien, in Euro notiert. Ausschüttender Fonds.
    Argumente: 4/5 in Finanztest 7/2017; 4/5 Sternen bei Morningstar.
    Kursentwicklung: +0,5% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,76%
    Günstig erhältlich bei: Ausgabeaufschlag 3,00%
     
  • Superior 1 Ethik Renten A
    ISIN:
     AT0000855606
    Anlage: Forderungspapiere von überwiegend österreichischen Emittenten und Barguthaben, in Euro notiert. Ausschüttender Fonds.
    Argumente: 5/5 in Finanztest 7/2017, aber nur 2/5 Sternen bei Morningstar in 1/2018; Morningstar Sustainability Rating 5/5 Erden (Hoch);
    Kursentwicklung: +0,9% in 2017
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,73%
    Günstig erhältlich bei: Ausgabeaufschlag 2,5%
     
  • KCD-Union Nachhaltig Renten
    ISIN: DE0005326524
    Anlage: Rentenpapiere weltweit, mindestens 51 Prozent in verzinsliche Wertpapiere investieren, deren Aussteller und/oder deren Mittelverwendung nachhaltigen Kriterien entsprechen, in Euro notiert. Ausschüttender Fonds.
    Argumente: 4/5 in Finanztest 7/2017; 4/5 Sternen bei Morningstar; Morningstar Sustainability Rating 5/5 Erden (Hoch);
    Kursentwicklung: ca. +1,3% in 2017;
    Laufende Kosten pro Jahr: 0,97%
    Günstig erhältlich bei: Ausgabeaufschlag -

Alternative zu Rentenfonds für die Portfoliodiversifizierung: Tages- oder Festgeld von ethisch orientieren Banken.

Alle Angaben ohne Gewähr. Dies sind keine Anlageempfehlungen, sondern nur Informationen als Baustein eigener Anlageerwägungen. Vergangene Kursentwicklungen müssen sich nicht in der Zukunft fortsetzen.

Siehe auch den Beitrag: Ethisch korrekt Geld anlegen


Siehe zu allen Fondsempfehlungen:
Anlagestrategie in Fonds mit minimalem Aufwand und bei geringen Kosten.

3

Depotpflege

Hin und wieder sollten Sie überprüfen, ob das Mischungsverhältnis Ihres Depots (das Verhältnis von Aktien- zu Rentenfonds, s.o.) noch Ihrem gewünschten Risikomix entspricht. Durch Kursgewinne /-verluste kommt es im Laufe der Zeit zu Anteilsverschiebungen.

Tipp zur Gelassenheit: Greifen Sie nur ein, wenn die Verschiebungen signifikant sind.

Tipp für eine höhere Rendite: Setzen Sie unmittelbar nach Kauf ihres Indexfonds einen Stop-Loss von 10 Prozent unter Index-Kurs. Wenn Sie ausgestoppt werden, kaufen Sie zu Beginn des Folgejahres neu, ebenfalls mit diesem Stop-Loss. Ansonsten ziehen Sie alle 12 Monate den Stop-Loss nach. Laut Finanzen.net performt diese Strategie den Markt (überprüft am DAX) um über zwei Prozent aus (ohne Gebühren). Zudem sind Sie vor den schlimmsten Börsencrashs geschützt.

 

4

Indexfonds kaufen - Depotkosten berücksichtigen

Nachfragen!

Auch bei Ihrer Bank!

Auch wenn Ihnen Ihre Bank ETF nicht direkt anbietet, können Sie diese doch über Ihre Bank kaufen. Sie benötigen nur ein Wertpapierdepot, über welches Sie die Indexfonds dann ganz normal per Wertpapierkennummer an der Börse erwerben. Natürlich können Sie auch ein Online-Depot bei einer anderen Bank betreiben. Rechts im Tab finden Sie eine Übersicht verschiedener Depotanbieter.

Siehe auch: Rageber Fonds ohne Ausgabeaufschlag kaufen

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter: