- Sponsored Post -

nerdoo 500


eprimo ist ein Energieanbieter aus Deutschland mit über 1 Million Kunden für Strom und Gas. In Südhessen ist eprimo Grundversorger für Strom. Die Firma hat eine App namens n.er.doo für iOS und Android herausgebracht, die in zweierlei Weise zum Geldverdienen genutzt werden kann.

Provision für Eigenwechsel

Einmal heruntergeladen:

kann die App zunächst dafür genutzt werden, einen eprimo-Tarif für die eigene Postleitzahl zu ermitteln (Verbindung zum Internet einmal vorausgesetzt). Wenn das Angebot für attraktiv eingeschätzt wird, registriert man sich Vermittler.

Im nächsten Schritt kann man den eigenen Anbieter-Wechsel über die App anstoßen.

Schon dafür bekommt man einen Wechselbonus und eine Provision.

 

tarifrechner eprimoDie App n.er.doo


Vermittlerprovision

Wenn man dann mit dem gesamten Service des Anbieters und dem Preis-Leistungs-Verhältnis zufrieden ist, kann man mithilfe der App n.er.doo eprimo dann auch anderen Menschen im Freundes- und Bekanntenkreis bezüglich eines Wechsels beraten.

Die App ermittelt kinderleicht nach Eingabe der Postleitzahl und des voraussichtlichen Verbrauches, ob ein Wechsel für den potentiellen Kunden lohnt oder nicht. Das Ergebnis wird anschaulich von der App dargestellt.

Das ist natürlich nur ein Bruchteil der Arbeit, die ein wirklicher Energieberater leisten würde, aber immerhin ist es eine Beratung bezüglich des Energiepreises.

Schließt der so Geworbene einen Vertrag bei eprimo ab, erhält der Vermittler 50 Euro.

 

Services

Wenn sich der neue Kunde für einen Tarif von eprimo entschieden hat, wird von der Firma der komplette Anbieterwechsel abgewickelt.

 

Klimaneutrale Öko-Tarife

Bei eprimo kann Strom aus klimaschonender Produktion erworben werden. Dieser kommt bei eprimo zu 100 Prozent aus Österreich, besser gesagt aus Wasserkraftanlagen in den österreichischen Alpen (TÜV-zertifiziert).

 

Die Vorteile zusammengefasst

  • Mithilfe von n.er.doo kann leicht eine Eigenprovision beim Wechsel des Strom- und Gasanbieters eingenommen werden.
  • Über die App können auch andere leicht über die Konsequenzen eines Wechsels zu eprimo informiert werden.
  • Der Wechsel kann direkt über die App durchgeführt werden.
  • Der gesamte Vorgang ist nicht zeitaufwendig.
  • Man selbst erhält 50.- Euro Provision, der Wechsler einen Wechselbonus.

 

Fazit

eprimo bietet mit n.er.doo eine clevere Möglichkeit, mithilfe des Stromanbieterwechsels ein wenig Geld zu verdienen. Je nachdem, wie emsig man im eigenen Kreis mithilfe der App berät, kann auch durchaus die Bezahlung des nächsten Urlaubes gesichert sein.

Mehr Informationen zur App auf nerdoo.de

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit eprimo.

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter: