Mallorca Immobilien – lohnt sich ein Investment auf der Insel?

Der Immobilienmarkt auf Mallorca entwickelt sich nach wie vor positiv und bleibt auf einem stabil hohen Niveau. Viele ausländische Käufer investieren derzeit in Immobilien und freuen sich über hohe Renditen. Kein Wunder, denn die Nachfrage nach Mietobjekten wie Ferienwohnungen und Ferienhäuser ist hoch. In den Sommermonaten kann der Bedarf kaum gedeckt werden. Das fördert auch weiterhin attraktive Neubauprojekte. Gleichsam suchen Immobilienkäufer nach einem Zweitwohnsitz auf der Insel. Auch die Bevölkerung, die dauerhaft auf Mallorca lebt, steigt. Alles zusammen macht eine Investition in Immobilien auf der größten Baleareninsel äußerst interessant und stellt eine lukrative Alternative zu anderen Anlageformen dar.

Haus auf Mallorca

Warum in eine Immobilie auf Mallorca investieren?

Mehr als 300 Sonnentage im Jahr, die schönsten Strände des Mittelmeers, eine imposante Gebirgslandschaft, eine lebendige Inselhauptstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und eine Vielzahl an Flugverbindungen machen Mallorca zu einem international beliebten Reiseziel. Laut einer Statistik besuchten im Mai 2022 rund 1,9 Millionen Touristen die Insel. Im ersten Halbjahr des Jahres waren es 4,6 Millionen Urlauber. Die Nachfrage an Mietobjekten ist entsprechend hoch, gleichsam wie damit die Anlagerendite und Mietrendite, die im Schnitt zwischen 4,5 % und 6 % liegt. Es ist jährlich mit einem Wertezuwachs zu rechnen. Für Investoren ist vor allem der Südosten mit den Ortschaften Felanitx und Portocristo und der Südwesten mit Port d'Andratx oder Santa Ponca interessant. Auch Palma und die nähere Umgebung bieten viel Potenzial.

In der Regel lohnt sich die Kurzzeitvermietung für Touristen mehr als die Langzeitvermietung für Einwohner. Hier gilt es jedoch in Einzelfall abzuwägen. Eine attraktive Option ist es zudem, Immobilien auf Mallorca als einen Zweitwohnsitz einzurichten, diese zeitweilig selbst zu nutzen und in Zeiten des Leerstands zu vermieten.

Damit ist der Vorteil an der lukrativen Kapitalanlage, dass Investoren – im Gegensatz zu anderen Wertanlagen – die unmittelbare Kontrolle über die Nutzung behalten und damit auch über ihre Rendite.

trenner blanko

Lohnt sich ein Immobilienkauf auf Mallorca?

Immer noch profitieren Investoren von der Niedrigzinsphase und können Finanzierungen weiterhin zu günstigen Konditionen erhalten. Die Banken verlangen einen geringen Aufschlag auf die Kreditzinsen, was die Situation zusätzlich interessant macht. Selbstverständlich gilt wie bei allen Anlageimmobilien, dass rund 30 % des Kaufpreises und damit alle verbundenen Anschaffungskosten aus eigenem Kapital stammen sollten. Ziel ist es schließlich, mit den Einnahmen aus der Vermietung einen Überschuss zu erwirtschaften und nicht nur das Darlehen zurückzuzahlen. Hier lohnt sich für Immobilieninvestoren auf Mallorca ohnehin der Vergleich von unterschiedlichen Darlehensmodellen.

Eine Beratung von einem Anlageexperten ist insbesondere für Laien auf dem Immobilienmarkt eine lohnende Zusatzinvestition. Auch Immobilienmakler, die zugleich bei der Suche nach einem passenden Investitionsobjekt unterstützen, führen eine professionelle Beratung durch. Meist finden sich bereits in dem Portfolio der Immobilienbüros interessante Objekte, die mit einer Ferienvermietungslizenz ausgestattet sind. Eine Anfrage kann sich daher lohnen!

trenner blanko

Ergänzungen und Fragen von Leser:innen

Gibt es eine Frage zum Beitrag, etwas zu ergänzen oder vielleicht sogar zu korrigieren?

Fehlt etwas im Beitrag? ... Jeder kleine Hinweis/Frage bringt uns weiter und wird in den Text eingearbeitet. Vielen Dank!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

trenner blanko

Weiterlesen

Geschrieben von

Peter Bödeker
Peter Bödeker

Peter Bödeker hat Volkswirtschaftslehre studiert und arbeitet seit seinem Berufseinstieg im Bereich Internet und Publizistik. Nach seiner Tätigkeit im Agenturbereich und bei einem Kapitalanlageunternehmen (für geschlossene Fonds) ist er seit 2002 selbständig als Autor und Betreiber von Internetseiten.

https://www.geld-welten.de

Dauerhaft gute Tagesgeld-Anbieter

Die höchsten Zinsen bekommen beim Tagesgeld nahezu immer nur Kunden, die regelmäßig das Tagesgeldkonto wechseln. Frei nach dem Motto: "Wer nicht wechselt, ist der Blöde". Aber es gibt Ausnahmen. Einige (wenige) Banken waren in den letzten 24 Monaten dauerhaft unter den Top-20 der Zinserträge vertreten.

Hier weiterlesen

- Anzeige -

Modernisierung von Immobilien – eine sinnvolle Investition?

Immobilien gehören seit jeher zu den beliebtesten Geldanlagen und selbst neue Investitionsmöglichkeiten wie Kryptowährungen haben daran nichts geändert. Häuser und Wohnungen ermöglichen schließlich nicht nur eine gute Rendite, sondern gelten auch als eine der besten Inflationsabsicherungen überhaupt. Mit dem Kauf einer Immobilie ist es allerdings nicht immer getan. Nicht selten sind zusätzliche Investitionen wie Modernisierungen, Renovierungen oder Sanierungen erforderlich. Während der Grund für Renovierungen und Sanierungen außer Frage steht, stellen sich noch immer viele Immobilienbesitzer die Frage, wie sinnvoll eigentlich eine Modernisierung ist. Diese Frage möchten wir hier beantworten.

Hier weiterlesen

rente bank

Rentenformel Rente berechnen – einfach erklärt | Mit Rentenrechner

Auch wenn sie allein im Alter nicht ausreicht: Die gesetzliche Rente ist für viele ein wesentlicher Baustein der Altersvorsorge. Doch wie wird die Höhe der Rente eigentlich errechnet? Die Antwort kommt hier. Mit Rechentool!

Hier weiterlesen

 

home geld tablett

Schon (natürlich kostenlos) abonniert?

geld magazin home

Themen: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach

pfeil runter



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)

Diese Schritte gehen wir gemeinsam

geld welten 1x1 1000

Diese Schritte gehen wir gemeinsam

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und wir führen Sie durch alle Schritte:

  • Schritt 1: Anfangen, Prinzipien, Überblick
    Zu Beginn verschaffen Sie sich eine Übersicht über Ihren Ist-Zustand und erfahren grundlegende Ratschläge zum Umgang mit dem Geld.
  • Schritt 2: Persönliche Risiken absichern
    Das nächste Kapitel behandelt das Thema Versicherung: Welche Versicherung ist für wen sinnvoll und worauf sollte ich beim Vertragsabschluss achten? Mit zahlreichen Vergleichstools.
  • Schritt 3: Geld im Alltag richtig händeln
    Wie spare ich Geld? Welche Konten brauche ich? Erste Schritte zur Gesundung Ihrer privaten Finanzen.
  • Schritt 4: Besser leben
    Was kann ich tun, um mehr zu verdienen? Für was sollte ich einen Kredit aufnehmen und wann lieber nicht? Ist ein Eigenheim aus finanzieller Sicht sinnvoll? Hier werden Mythen entlarvt!
  • Schritt 5: Altersvorsorge
    Ein entscheidender Bestandteil für Ihre finanzielle Gesundung. Was habe ich von der Rente zu erwarten? Wie berechne ich meine Versorgungslücke? Welche sinnvollen Wege existieren, die eigenen Rentenbezüge so zu erhöhen, dass ich ohne Einschränkungen im Alter leben kann.
  • Schritt 6: Geldanlage
    Die Krönung Ihrer Geld-Kenntnisse. Wo kann ich mein Geld sicher und trotzdem rentabel anlegen? Welche Anlageformen sollte ich meiden? Wie teile ich mein Erspartes am besten auf?
  • Schritt 7: Kontrolle
    Wenn Sie die Schritte bis zum Ende mmitgehen,haben Sie das gute Gefühl: Meine Finanzen habe ich nun endlich im Griff. Damit das auch so bleibt, ist hin und wieder eine Anpassung erforderlich.

Ihr
Peter Bödeker
Diplom Volkswirt

 

Beurteilung der aktuellen Lage an den Börsen

Kursdaten von GOYAX.de

 

Das Jahr 2024 läuft gut für DAX und Co. Der Deutsche Aktienindex hat schon an der 19.000er-Marke gekratzt. Viele Börsen, auch der japanische Nikkei, befinden sich auf oder  in der Nähe vom All-Time-High. 

Wie ist der momentane Stand zu bewerten? Schon völlig überzogen oder kann man noch einsteigen? Als Entscheidungshilfe schauen wir uns das durchschnittliche Kurs-Gewinn-Verhältnis der Aktien einiger Indizes an:

Datum Index Stand KGV* ⌀-KGV
12.07.2024 MSCI 3.600 ca. 22 20
Historische MSCI-Werte im Vergleich: 31. Mai 2021 KGV 13,35 (langjähriges Tief) und 31. Mai 2021 KGV 27,3 (langjähriges Hoch).
12.07.2024 DAX 18.500 ca. 16,8 15
12.07.2024 S&P 500 5.600 ca. 28,4 22,2**
Kurz nach der Finanzkrise 2008 fiel der Kurs des S&P500 so tief, dass wir kurzfristig ein KGV von unter 10 beobachten konnten. In 2021 hingegen war der Wert auf deutlich über 30 geklettert.
* Bezogen auf die Gewinne der letzten 12 Monate.
** Der letzten 10 Jahre.
Quelle für KGV-Berechnungen: Stiftung Warentest, Börse-Online;
Alle Angaben ohne Gewähr.

Die Faustregel zur Börse besagt, dass die Kurse umso attraktiver zum Einstieg sind ...

... je kleiner das KGV der Aktie/des Index im historischen Vergleich.
... und, vice versa, je höher die Dividendenrendite im historischen Vergleich.

  • Größere Neuinvestitionen geplant? Laut einer aktuellen Untersuchung von Finanztest ist der beste Zeitpunkt immer: jetzt! Wer einen Anlagehorizont von 15 Jahren im Blick hat, ist stets mit Gewinn aus der Börse ausgestiegen. Das galt jedenfalls bisher. Vorausgesetzt, man investiert breit gestreut, z. B. in den MSCI (bzw. dessen ökologischer Variante). Denn auf lange Sicht stiegen die Börsen bisher immer an.
  • Ich würde ergänzen, diesem Rat nicht zu folgen, wenn die Börse gerade überhitzt ist. Um dies zu beurteilen, lohnt der Blick auf den aktuellen KGV im Verhältnis zum langjährigen Durchschnitt.
  • ETF-Investoren raten wir stets, fünf Jahre vor dem Zeitpunkt, wenn das Geld benötigt wird, die Börsenlage anzuschauen. Ist die Börse zu diesem Zeitpunkt hoch, sollte man verkaufen und das freigewordene Geld für die Restzeit in festverzinsliche Anlagen umschichten.
  • Gold
    Die Ukraine-Krise schob den Goldkurs nach oben. Auch in 2024 geht es weiter nach oben. Ein Allzeithoch folgte auf das nächste, der Aufwärtstrend scheint ungebrochen. Aber: Wenn die Festgeldzinsen weiter steigen, sich die Krisen auslaufen und gleichzeitig die Inflation zurückgeht, könnte der Goldpreis darunter leiden, da dann umgeschichtet wird. Allerdings sieht es danach nicht aus.
  • Wer jetzt in Gold anlegen möchte, beachte diesen Ratgeber.

10 Jahres-Entwicklung des Goldpreises je Feinunze in Euro

Historischer Goldkurs in Dollar USD

1 Monat in Euro je Feinunze
Goldkurs in Euro EUR, 1 Monat

12. Juli 2024, Peter Bödeker, Dipl. Volkswirt


Geldanlage

Zinsen (Stand: 6. Juli 2024)

Tagesgeldzins: 3,77 %

Festgeld: 12 Monate: 3,60 % | 24 Monate: 3,60 % | 48 Monate: 3,50 % 

Baufinanzierung 5 Jahre, 60 %-Beleihung: ab 3,21 % effektiver Jahreszins | 10 Jahre, 80 %: ab 3,40 % eff. Jahreszins

Baufinanz-Zinsen - Vergleich mehrerer Banken

Ratenkredit: Ab 3,69 % für 36 Monate, freie Verwendung

Autokredit: Ab 3,69 % für 60 Monate

Gute ETF

Geld-Welten-Standardfonds: iShares MSCI World SRI

  • ISIN: IE00BYX2JD69, WKN A2DVB9
  • GELW-WELTEN-EMPFEHLUNG (für Basis-ETF + nachhaltig)
    Dieser Fonds erfüllt alle relevanten Geld-Welten-Kriterien an eine Basis-Geldanlage: breit streuend, thesaurierend, physisch replizierend, eingebauter Inflationsschutz, ökologisch inspiriert, langjährig gute Rendite, kostengünstig.
  • Argumente: Gute Morningstar-Bewertung (4 von 5 Sterne). Finanztest Juni 2024: 1. Wahl
  • Anlage: ETF auf den MSCI World SRI Select Reduced Fossil Fuels Index, weltweit, ca. 372 Aktien.
  • Anbieter: iShares (von der US-amerikanischen Fondsgesellschaft BlackRock verwaltet)
  • Wiederanlage der Dividenden? Thesaurierend
  • Replikationsmethode: Physisch (Optimiertes Sampling)
  • Fondswährung: Euro
  • Fondsvolumen: ca. 7 Mrd. Euro
  • Laufende Kosten pro Jahr: 0,20 %
  • Rendite 5 Jahre: ca. 11,1 % pro Jahr
  • Kursentwicklung (ca.-Werte): 2020: +17,49 %; 2021: +26,32%; 2022: -16,9%; 2023: +20,60%;
  • Günstig erhältlich bei: kostenlos im Sparplan z. B. bei Scalable Capital*, Trade Republic*, flatex*, ING*, 1822direkt*

Ähnliche ETF:

  • Ebenfalls thesaurierend: BNP Paribas Easy MSCI World SRI  (ISIN: LU1291108642, WKN A2AL1S), 
  • Ausschüttend: UBS MSCI World Socially Responsible (ISIN: LU0629459743,  WKN A1JA1R)

Gute ETF auf den "normalen" MSCI

  • HSBC MSCI World Ucits ETF USD (ISIN: IE00B4X9L533)
  • iShares Core MSCI World Ucits ETF (ISIN: IE00B4L5Y983)
  • Amun­di Ly­xor Co­re MSCI World (DR) Ucits ETF - Acc (ISIN: LU1781541179)

Siehe zu allen Fondsempfehlungen:

# Humor

bank 250In einer Bank werden fünf Kannibalen als Softwareprogrammierer angestellt. Bei der Begrüßung der neuen Mitarbeiter sagt der Bankdirektor:

„Ihr dürft hier arbeiten, verdient sehr gutes Geld und könnt zum Essen wie jeder andere auch in unsere Kantine gehen. Aber ihr werde euren Appetit nicht an den Mitarbeitern stillen. Einverstanden?“

Die Kannibalen beteuern, keinen Mitarbeiter zu essen.

Nach sechs Wochen kommt der Direktor wieder und mosert:

Hier weiterlesen

innenraum luxus 564

Hausratversicherung wofür & warum? ► Wichtige Punkte ► Tipps & Empfehlungen

Drei Viertel a ller Haushalte verfügen über eine Hausratversicherung, und das ist auch gut so. Wer braucht eine Hausratversicherung? Nutzen Sie diese Versicherung, wenn Sie schon einiges in Ihren Haushalt investiert haben und knausern Sie dann auch nicht bei der Versicherungssumme.

Als Student mit Bett und Schreibtisch muss diese Versicherung nicht unbedingt sein, ist andererseits aber schon für wenige Euro im Jahr zu haben. Wer schon viele Jahre eine Hausratpolice besitzt, sollte diese immer mal wieder anpassen lassen, da der Wert des Hausrats in der Regel steigt. Zudem lässt sich mit einem Neuabschluss öfters einiges sparen. Worauf sollte man bei der Hausratversicherung noch achten?

Hier weiterlesen

Tagesgeld Vergleich: von Sicherheit, Bonusangeboten und nachhaltigen Optionen

Willkommen beim großen Tagesgeld-Vergleich auf www.geld-welten.de. Ein Tagesgeldkonto ist ein sinnvoller Baustein vernünftigen Geldumgangs - sie lotsen das Geld vom Girokonto weg, reduzieren so Ihre Konsumgelüste und können das Geld von dort aus weiter zu einer längerfristigen Anlage umschichten.

Achten Sie bei den Anbietern auf die deutsche Einlagensicherung. Interessant auch: Anbieter, die hohe Zinsen nur an Neukunden zahlen, würden wir mit Bedacht wählen, so Sie nicht ständig das Tagesgeldkonto wechseln möchten. Aufmerksame Sparer können von den besonderen Konditionen profitieren. Wir bevorzugen Anbieter, die einigermaßen hohe Zinsen zahlen und diese stets allen Kontoinhabern, auch den Bestandskunden, zur Verfügung stellen. Allerdings sind diese heutzutage selten geworden.

Hier weiterlesen

Wie Sie die gesetzliche Krankenkasse wechseln können: Voraussetzungen, Tipps & seltene Fakten

Die Wahl der richtigen Krankenkasse kann einen deutlichen Einfluss auf Ihre Gesundheitsversorgung und finanzielle Belastung haben. In Deutschland gibt es eine Vielzahl von gesetzlichen Krankenkassen, die – in gewissen Grenzen – unterschiedliche Leistungen und Beitragssätze anbieten. Ein Wechsel der Krankenkasse kann Ihnen bessere Leistungen, niedrigere Beiträge und/oder einen verbesserten Service bieten.

Dieser Artikel bietet einen Überblick über die Voraussetzungen für den Wechsel, erläutert den Wechselprozess (der vereinfacht wurde) und erklärt die Vorteile eines Krankenkassenwechsels. Zudem erfahren Sie spannende historische Hintergründe, psychologische Aspekte und seltene Fakten, die man sonst selten hört.

Hier weiterlesen

Bezahlen im Internet ohne Konto: Diese Möglichkeiten gibt es

Möchtest du im Internet etwas kaufen, hast aber kein Bankkonto oder möchtest es nicht für diese Zwecke verwenden? Kein Problem! Es gibt nämlich verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, die es dir erlauben, online einzukaufen oder Rechnungen zu begleichen, ohne ein Bankkonto zu nutzen. In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Optionen es gibt und was du bei der Nutzung beachten solltest.

Hier weiterlesen

Visualisierungsübung: Finanzielle Ziele durch Visualisierung fördern

Sie haben Ihre finanziellen Ziele festgelegt, erste Maßnahmen zu deren Erreichung ergriffen und möchten nun alle Mittel und Wege nutzen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Zu diesem Zweck soll Ihnen untenstehende Entspannungsübung mit Visualisierung Ihrer Ziele dienen. Mit dieser Übung soll Ihr Unterbewusstsein für die Unterstützung Ihrer Ziele ausgerichtet und Ihre Motivation durch plastische Ausarbeitung Ihrer Zielbilder unterstützt werden. Da das Unterbewusstsein im entspannten Zustand als besonders aufnahmefähig gilt, wird diese Visualisierung in eine Entspannungsübung eingebettet. Die Kraft der Visualisierung, kombiniert mit bewährten Entspannungstechniken, öffnet eine neue Tür zum Ziel. 

Basis der Übung ist die yogische Tiefenentspannung, eine sehr tiefgehende Entspannungsübung.

Hier weiterlesen

 

# Zitat

pfeil und bogen 564

"Hat man einen Bogen, so spanne man ihn ab. Bleibt er die ganze Zeit gespannt, so zerspringt er und ist nicht mehr zu gebrauchen, wenn man ihn nötig hat.
So ist auch der Mensch eingerichtet. Wollte er immer ernsthaft arbeiten und gar nicht scherzen, so muss er eines Tages stumpfsinnig werden."

Herodot von Halikarnass(os) in: König Amasis von Ägypten

Hier weiterlesen

# Top-3-Artikel

Aus 5 Euro ein Geldgeschenk falten: Anleitung für 13 Motive

Auch aus einem Geldgeschenk von 5 Euro kann man tolle Sachen zaubern. Wir haben Faltanleitungen für den fünf-Euro-Geldschein zusammengestellt.

Hier weiterlesen

Die faszinierende Geschichte des Goldes: von der Antike bis heute

Gold, das ewige Symbol für Reichtum und Stabilität, durchzieht wie ein goldener Faden die Geschichte der Menschheit. Es wurde schon vor mehr als 7000 Jahren als Zahlungsmittel verwendet und ist ein Symbol für Macht, Status und Reichtum und hat als Mittel zur Schaffung von Währungen und als Mittel zur Speicherung von Werten gedient. Es ist auch ein Zeichen für Einheit und Solidarität, da es in vielen Kulturen als Symbol des Friedens und des Glücks angesehen wird.

Von den antiken Zivilisationen, die es als göttliches Metall verehrten, über die Goldrausch-Ära, die ganze Gesellschaften transformierte, bis hin zu seiner Rolle in der modernen Wirtschaft und Technologie – Gold hat stets eine Rolle gespielt. Dieser Artikel entführt Sie auf eine spannende Reise durch die Zeiten und zeigt, wie Gold die Wirtschaft, Kultur und Technologie der Welt beeinflusst hat und weiterhin beeinflusst.

Hier weiterlesen

Schwierigkeitsgrad (Skala von 1 bis 5): 2

Das Kleeblatt steht für Glück. Ein Kleeblatt als Geldgeschenk steht für Glück und Möglichkeiten (durch das Geld) - eine ideale Kombination. Dabei kommen meist vier Geldscheine zum Einsatz.

Hier weiterlesen

Geld in aller Seelenruhe

Geld besitzen bedeutet Möglichkeiten - richtig. Dies ist aber nur die ein Aspekt. Auf der anderen Seite steht Geld für Sorgen, Angst und vermeintlicher Abhängigkeit. Dies gilt es Schritt-für-Schritt zu reduzieren. Geld-Welten.de zeigt Wege auf, gleichzeitig gelassener und erfolgreicher in Sachen private Finanzen zu werden. Unsere Artikel stehen stets unter dem Zeichen Gelassenheit. Nicht maximaler Profit, nicht sklavisches Sparen - Ziel ist eine (innere) Unabhängigkeit vom Geld. Am besten lassen Sie sich mit unserem kostenfreien Geld Welten Magazin durch die wichtigen Inhalte führen. Sie können es oben kostenfrei abonnieren. Nach einigen Monaten werden Sie die Veränderung spüren ...

Anbieterlinks / Sternchen

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.

Weitere Inhaltsbereiche

Machen Sie mit: Mit dem Geld alles im Griff!

 

Unsere Vision: verstehen, vergleichen, vermehren - kostenloser Ratgeber für alle Bereiche Ihrer Finanzen. Für das gute Gefühl: Finanziell habe ich bis zur Altersvorsoge alles im Griff.

Auf www.geld-welten.de finden Sie vielfältige Informationen über die Themen Geld, Geld anlegen, Geld sparen, Geld verdienen, Aktien, Fonds und den Umgang mit Geld.

Grundlagen zum Geld  
 
Was bedeutet Geld heute?
 

- Geschichte des Geldes
- Geldfunktionen
- Geldschöpfung
- Gelmenge
- Geldmarkt
- Geldpolitik
- Probleme mit dem Geld
- Die Zukunft des Geldes

  - Kontrolle
- Möglichkeiten
- Glück
- Erfolgsmaßstab
           
     
 
 

Ethik und Geld

 

Visualisierungsübung

 
         

Geld Forum

 

Geld anlegen Der Umgang mit Geld
  - Rendite
- Sicherheit
- Aktien
- Fonds
- Bausparen
- Sparbuch
  - Ziele festlegen
- Geld verdienen
- Ausgaben reduzieren
- Sparen
- Verluste vermeiden
- Verfügbarkeit

 

- Nur ein Konto
- 6 Monate verfügen
- Tagesgeldkonto
- Kein Konsumkredit
- Der "Kaufe-Nichts-Tag"