Neues Girokonto – was beachten? Deswegen lohnt sich der Girokonto-Vergleich!

Das Girokonto ist für praktisch jeden Verbraucher in Deutschland und der EU unverzichtbar, um am Wirtschaftsleben teilzunehmen und die Zahlungen des täglichen Bedarfs wie Miete, Strom, Versicherungen abzuwickeln und auch die Gehaltseingänge entgegenzunehmen und Rechnungen zu bezahlen.

Außerdem gibt es immer mehr moderne Zahlungs-Optionen wie das kontaktlose Bezahlen an der Supermarktkasse oder die Nutzung von Smartphone Apps und modernen Zahlungssystemen. Gleichzeitig ist das Angebot an Girokonten sehr umfangreich und verwirrend. Dabei sind auch die Konditionen unterschiedlich. Es gibt sowohl kostenlose Modelle als auch Pakete, die unterschiedliche Nutzung preislich bevorzugen. Interessenten sollten darum beim Konto vergleichen, welche Konditionen beim Girokonto am besten zu den eigenen Anforderungen passen. Wir sagen, welche Punkte besonders zu beachten sind.

Was ist Ihnen beim Girokonto besonders wichtig?

Bitte nennen Sie uns kurz vorab Ihre relevanten Punkte und sehen Sie, was anderen LeserInnen wichtig ist:

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Punkt 1

Details unterscheiden sich erheblich

Es gibt Girokonten sowohl von Direktbanken wie auch von den klassischen stationären Banken. Darunter sind Modelle, die ausschließlich als Online-Banking zu nutzen sind. Viele stationäre Banken bieten aber neben der herkömmlichen Nutzung als Bank mit Bankdienstleistungen und Kontoführung in der Filiale vor Ort auch parallel die Nutzung mit Online-Banking.

Moderne Fintech Start-ups verzichten völlig auf ein Filialnetz und bieten innovative Bankdienstleistungen in Echtzeit per Smartphone App. Kunden sollten sich also vor allem auch überlegen, ob sie einen persönlichen Beratungsbedarf haben. Dann ist eine Bankfiliale vor Ort immer noch die beste Wahl – auch im Online-Zeitalter.

Punkt 2

Nutzung

Auch bei der Nutzung der Bankkarten gibt es große Unterschiede, was die Kosten und Gebühren angeht. Es gibt Modelle mit kostenlosen Kreditkarten und freien Posten bei der Verfügung.

Sehr wichtig ist auch die kostenlose Versorgung mit Bargeld am Geldautomaten. Verschiedene Banken haben sich zu leistungsstarken Netzen zusammengeschlossen, die dann jeweils bei der Partnerbank auch kostenlose Bargeldabhebungen am Automaten möglich machen.

Übersicht Geldautomaten: so arbeiten die Banken zusammen

Anzahl der Geldautomaten ausgewählter Bankenzusammenschlüsse

  • Cash-Group: Möglichkeit zur kostenlosen Bargeldabhebung an ca. 9.000 Geldautomaten und rund 1.300 Shell-Tankstellen, kostenlos zur Verfügung in Deutschland. Teilnehmer u.a. Commerzbank, comdirect, Deutschen Bank, Postbank und HypoVereinsbank. Liste der Geldautomaten zu finden unter: cashgroup.de.
  • Cash-Pool: Teilnehmer z. B. Targobank, Wüstenrot, PAX-Bank, Degussa, Bank für Sozialwirtschaft und manche Sparda-Bank. Kostenlos abheben an bundesweit ca. 3.200 Automaten, zu finden unter: cash-pool.de.
  • Sparkassen – Der Bankenverband mit dem besten Filialnetz, ca. 23.600 Geldautomaten.
  • Volksbanken (VR) – Ebenfalls viele Filialbanken, knapp 18.100 Geldautomaten.
  • ING-Bank – rund 1.200 Geldautomaten
  • Für alle Girokonten gratis: Lebensmittelmärkte! Lidl, Aldi Süd, Edeka, Rewe, Netto, dm, Penny, Tegut, Famila oder Sky: Immer mehr Supermärkte bieten einen kostenlosen Cash-Back-Service. Sie können dort gebührenfrei Geld abheben, wenn Sie für eine Mindestsumme einkaufen (meist 10 oder 20 Euro, manchmal sogar nur 5 Euro wie bei Netto).

Stand: September 2019

Wie komme ich mit einem Konto bei einer Direktbank an größere Mengen Bargeld?

Manche Direktbanken arbeiten mit Filialbanken zusammen, z. B. comdirect (Commerzbank), 1822direkt (Frankfurter Sparkasse). In deren Filialen können dann größere Summen kostenfrei abgehoben werden. Andere arbeiten mit Banken zusammen, die dann aber ein Entgelt für die Abhebung größerer Summen verlangen. Hier muss sich individuell informiert werden.

Tipp: Wenn Sie absehen können, dass Sie viel Geld benötigen, heben Sie über einige Tage verteilt die gewünschte Summe in mehreren Chargen ab. Eventuell müssen Sie dafür vorab Ihr Abhebelimit anheben.

Auch lohnt es sich beim Konto vergleichen auf besondere Konditionen für bestimmte Gruppen zu achten. Studenten und Auszubildende können bei den meisten Banken sowohl online oder stationär kostenlose Girokonten in Anspruch nehmen, solange das Studium oder die Ausbildung andauert.

Bei den Girokonten, die kostenlos angeboten werden, muss auf jeden Fall beim Konto vergleichen auch auf das Kleingedruckte in den Konditionen und Voraussetzungen für die gebührenfreie Nutzung geachtet werden. Meistens ist vorgeschrieben, dass das Konto dafür als Gehaltskonto genutzt werden muss, bei dem ein monatlicher Mindestbetrag eingehen muss.

Auch wichtig ist die Frage der Haftung. Wenn eine Bank mit dem Girokonto deutschem Recht unterliegt, gilt der deutsche Einlagensicherungsfonds, der im Insolvenzfall der Bank die Kundeneinlage bis zu 100.000 Euro absichert.

Stichwort Einlagensicherung

Stichwort Einlagensicherung

Im Tagesgeldzinsen-Vergleich oder dem Festgeld-Vergleich hier auf geld-welten.de finden Sie stets den Hinweis, wie Ihr dort angelegtes Geld abgesichert ist. Doch was bedeuten die Hinweise, die sich beim Überfahren der kleinen Fähnchen zeigen, genau? Lesen Sie hier, wie sich die Unterschiede der ausländischen Einlagensicherung gegenüber dem deutschen Pendant darstellen und welche Mischformen existieren.

Punkt 3

Neues Girokonto – was beachten? Die Punkte in Kurzform

Wichtige Punkte für Ihren Vergleich:

  • Monatliche Grundgebühr
  • Überweisungsgebühren
  • Gebühr für Fremdabhebungen an institutsfremden Automaten
  • Gebühren für Bareinzahlungen
  • Preis für EC-(Giro-)-Karte
  • Höhe der Dispozinsen
  • Kosten beim Bezahlen in Fremdwährung
  • Anzahl Geldautomaten im Land
  • Deutsche Einlagensicherung

Weniger wichtige Punkte:

  • Guthabensverzinsung
  • Überziehungszinsen über den Dispo hinaus
  • Kreditkarte (kostenlos? Jahresgebühr?)
  • Kosten für Postzusendung der Kontoauszüge
  • Benötigen Sie Schalterberatung? Wie weit ist die Filiale entfernt?
  • Ist die Filiale telefonisch erreichbar?
  • Tagesgeldkonto im Girokonto enthalten

Punkt 4

Konto vergleichen – am besten mit Vergleichsrechner

Ein genauer Blick beim Konto vergleichen lohnt sich auch bei den Nutzungsmöglichkeiten. Wenn nur ein Girokonto für die Zahlungen und Geldeingänge des täglichen Bedarfs (Gehalt, Miete Strom bis hin zu Supermarkteinkäufen) benötigt wird, reicht meist die günstige Basisversion.

Wenn eine Kreditkartenzahlung und Bargeldbeschaffung im Ausland oder auch Wertpapierhandel und -Depot gewünscht ist, sind schon genaue Vergleiche bei den Premium Modellen sinnvoll.

Auch die Nutzung des Kontos als Pfändungsschutzkonto darf eigentlich keine Extra-Gebühren verursachen. Teurer ist auch der Versand der Kontoauszüge mit der Post, hier ist die Nutzung des Online-Banking mit elektronischer Post ratsam und günstiger. Durch Konto vergleichen kann der potenzielle Bankkunde das für sich passende und günstigste Kontenmodell finden und auch wechseln. Deswegen lohnt sich der Girokonto-Vergleich!

Punkt 5

Der Kontowechsel ist einfacher denn je

Geld sparen bei der Bank: Kontowechsel gesetzlich erleichtert

laptop phone frau 564

Seit dem 18. September 2016 gilt eine EU-Vorschrift, nach der Banken dem Kunden beim Girokonto-Anbieterwechsel behilflich sein muss. Es wird für Kontoinhaber nun ohne großen Aufwand möglich sein, mit dem Konto von einer Bank zur anderen zu wechseln.

 Punkt 6

Ethisch-ökologische Girokonten

Girokonto ethisch-ökologisch

oekologisch umwelt geld h1 564

Ethisch orientierte (Öko-) Banken für das Girokonto

Hier eine Liste an Banken in Deutschland, welche die Führung eines Girokontos unter Einbeziehung von ethischen und ökologischen Gesichtspunkten anbieten.

 Punkt 7

Girokonto online in 3 Schritten eröffnen

Ein Girokonto online eröffnen – Ratgeber mit 3 Schritten

weg guenstige konto 564

Ein Girokonto online zu eröffnen ist heutzutage deutlich einfacher als früher, zudem lassen sich die Kontoführungsgebühren sparen. Bequeme Anbietervergleiche erlauben das Identifizieren des günstigsten Kontos für die eigenen Ansprüche. Zudem ist der Kontowechsel vom Gesetzgeber signifikant erleichtert, da die Banken die Firmen die neue Kontoverbindung mitteilen.

So gehen Sie vor, wenn Sie ein Girokonto online eröffnen wollen:

 Punkt 8

Mehr zum Girokonto auf Geld-Welten.de

Ratgeber Girokonto

konto leben 564

Immer etwas Bargeld auf dem Girokonto - das gibt Sicherheit und Spielraum in allen Lebenslagen. Unser Ratgeber nennt Tipps zur Kontoführung und berät bei der Auswahl der Bank bei einer Neueröffnung oder einem Kontowechsel.

Welches Girokonto passt zu mir?

welches girokonto das richtige e8 564

Immer ein wenig Guthaben auf dem Girokonto - das gibt ein gutes Gefühl und Freiraum in allen Lebenslagen. Damit das gute Gefühl von Dauer ist, sollte das Girokonto in verschiedenen Punkten zu mir passen. Von monatlichen Gebühren über Anzahl der Geldautomaten bis zum Überziehungszins: Welches Girokonto wirklich zu mir passt, ist durchaus individuell. Die folgenden Konto-Eigenschaften gilt es abzuklopfen.

Kosten für Girokonto

sparschwein pink ut 564

Kosten für Girokonto – bei diesen Punkten können Sie sparen

Hohe Gebühren bei privaten Girokonten müssen nicht sein. Das beweisen die zahlreichen Angebote von Banken und Sparkassen, die ihren Kunden sehr günstige oder gar kostenlose Girokonten anbieten. Der Leistungsumfang ist für die meisten Kunden, die ihre Bankgeschäfte ohnehin lieber vom eigenen PC oder Smartphone aus durchführen, völlig ausreichend, um damit den täglichen Zahlungsverkehr abwickeln zu können.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Vom gelassenen Umgang mit Sparen, Geldanlage, Versicherung und Vorsorge

pfeil runter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)