Frau vor Bildschirm mit Geldscheinen

Geldanlagen und Verdienstmöglichkeiten im Internet - Risiken und Chancen

Sparer habe es in Zeiten der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank alles andere als leicht. Die Zinserträge auf Spar- und Tagesgeldkonten haben ein Rekordtief erreicht, sodass sich das Deponieren von größeren Geldbeträgen oftmals nicht mehr lohnt. Im schlimmsten Fall kommt es sogar zu einer Wertminderung des Vermögens, weil es bereits erste Banken gibt, die einen Minuszins eingeführt haben. Auch inflationäre Einflüssen bleiben fortbestehen, sodass sich die Notwendigkeit ergibt das Geld in andere Anlagen zu investieren.

Das Internet bietet diesbezüglich viele Wege, um Geld anzulegen, aber auch um aktiv Geld zu verdienen. Geld verdienen im Internet ist heutzutage auf den ersten Blick einfach, doch auf den zweiten Blick ergeben sich auch Risiken, die damit einhergehen. Deshalb ist es wichtig sich mit der Thematik eingehender zu beschäftigen, bevor es dazu übergeht Geld zu investieren.

Punkt 1

Geld verdienen im Internet: Welche Mittel und Wege sind geboten?

Inhalte liefern

Die Angebotsvielfalt ist überaus groß im Internet und reicht von simplen Umfragen, für die man bezahlt wird bis hin zu komplexen Texten, die für Auftraggeber verfasst werden können. Es kommt ganz auf die Absichten an, die entscheidend sind für die Entscheidungsfindung.

Geht es lediglich um einen kleinen Nebenverdienst oder besteht die Absicht sich selbständig zu machen, um von den Umsätzen zu leben? Es kann auch durchaus passieren, dass kleinere Projekte sich zu größeren Projekten entwickeln, selbst wenn dies ursprünglich als Nebenverdienst geplant war.

Es gibt zum Beispiel die Möglichkeit einen Blog ins Leben zu rufen oder einen YouTube-Kanal zu erstellen, um durch das Zuschalten von Werbung Geld zu verdienen. Der Erfolg steht in Abhängigkeit zu den eigenen Kompetenzen und den Themenschwerpunkten, die gewählt werden. Es braucht vor allem Fach-, SEO- und Marketingwissen, um einen Blogbeitrag bei Google nach vorn bringen zu können. Mit der Zeit kann sich eine kleine Fanbase bilden, die kontinuierliche wachsen wird und immer mehr Klicks generiert.

Tipps und Erfahrungen von und für Youtuber

6 Wege, um mit eher wenigen Abonnenten trotzdem Geld zu verdienen

Länge: 16 Minuten

Wie viele Abonnenten braucht es für 1.000 Euro im Monat?

Länge: 6Minuten

 Ähnlich lässt sich auch mit Instagramm, Pinterest & Co. Geld verdienen.

Video: 3 Wege um mit Instagramm Geld zu verdienen

Länge: 10 Minuten

Neben Werbeanzeigen, gibt es eine alternative Einnahmequelle, nämlich sogenannte Affiliate-Links. Besucher einer Webseite, die über einen Affiliate-Link klicken, sorgen dafür, dass der Betreiber eine Provision vom Werbe- bzw. Handelspartner bekommt. Damit die Umsätze steigen ist es gut einen Blogbeitrag bei Google nach vorn bringen zu können. 

Die Möglichkeiten im Detail

Auch auf anderen Seiten wird das Thema "Geld verdienen im Internet" ausführlich erläutert. Hier die Ansätze von Geld-Welten.de:

Siehe auch den Beitrag: Online Geld verdienen durch Texte schreiben

Online Geld verdienen durch Texte schreiben

notebook tablett tee weiss

Gute Texte schreiben und online Geld verdienen – seriös!

Sie tragen sich mit dem Gedanken, via Internet neben- oder hauptberuflich zu arbeiten? Wenn Sie bereits in der Schule gerne Aufsätze geschrieben und bis heute den Hang zum Formulieren haben, sollten Sie dieses Hobby zum Beruf machen. Gute Autoren sind im World Wide Web gefragt. Hier finden Sie garantiert die passenden Auftraggeber, Sie können gleich morgen mit dem ersten Text loslegen. Wir schildern, worauf Sie bei Ihrem Start achten sollten und wo Sie die Aufträge bekommen.

Geld mit dem Lesen von E-Mails verdienen

Geld mit dem Lesen von E-Mails verdienen

Bezahlte Newsletter

Beim System, im Internet Geld mit E-Mails zu verdienen, geht es darum, dass Sie Werbeemails (Paidmails) erhalten und für das Lesen derselben mit (kleineren) Beträgen belohnt werden. Die möglichen Erträge sind allerdings begrenzt.

Geld mit dem Surfen verdienen

Geld mit Surfen im Internet verdienen

Geld mit Surfen verdienen

Ja, auch für das reine Surfen im Internet können Sie sich bezahlen lassen. Der Verdienst ist allerdings zumeist bescheiden. Doch probieren Sie es einfach aus - hier finden Sie eine Auswahl an Anbietern:

Video: So wirst du virtueller Assistent

Länge: 11 Minuten

Wie man mit einem Blog erfolgreich beginnen kann: 6 Ansätze

blog erfolgreich beginnen 5 564

Die eigene Website ist heutzutage rasch ins Netz gestellt. Blog meint dabei eine Seitenart, bei der eine Artikelsammlung, die aus der Feder einer Einzelperson stammt, in loser Reihenfolge online zu lesen ist.

Die Technik ist das eine, wichtig sind aber auch inhaltlicher Fokus und individuelle Tonalität der Seite. Wir haben 6 Ansätze und Tipps zusammengestellt, wie man so einen Blog erfolgversprechend beginnen kann.

Einen Punkt haben dabei viele nicht im Blick, dabei ist dieser so entscheidend ...

Passend dazu: Affiliate-Marketing (Partnerprogramme) für Anfänger

Affiliate Marketing für Anfänger

handschlag durch computer m 564

Nebenverdienst erzielen: Affiliate Marketing für Anfänger

Das System Affiliate Marketing kann ein durchaus profitables Geschäftsmodell sein. Die Umsetzung ist im Vergleich zu anderen Geschäftsmodellen wesentlich unkomplizierter und der Einstieg relativ einfach. Um als Einsteiger in diesem Bereich Fuß zu fassen, sollte man einige Dinge beachten und sich umfänglich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren.

 

Im Internet mit einem eigenen Shop Geld verdienen

Ladenregal

Am erfolgversprechendsten ist die Spezialisierung auf einen kleinen Produktbereich, in dem Sie sich zu einem echten Experten für Ihre Kundschaft entwickeln. Größere Shops können oft nicht das Engagement aufbringen, in Nischenmärkten viel Aufwand zu investieren. Für Sie kann diese Spezialisierung zu einer kleinen Goldgrube werden.

Passend dazu: Dropshipping erläutert

Dropshipping – was ist das?

e commerce kreislauf

Dropshipping – was ist das? Funktionsweise, Rechtsform, bewährte Produkte und wie man anfangen kann

Dropshipping ist eine Art Geschäftsmodell, das es einem Unternehmen oder Einzelhändler ermöglicht, ohne Vorratshaltung zu arbeiten, ohne dementsprechend ein Lager zu besitzen um seine Produkte zu lagern und ohne die Produkte selbst an seine Kunden zu versenden. Dadurch ist es eine weitere Möglichkeit, online Geld im Internet zu verdienen. Allerdings müssen einige Punkte beim Dropshipping beachtet werden. Als da wären:

Geld mit bezahlten Umfragen verdienen

Meinung zählt

Der Verdienst mit bezahlten Umfragen kann recht ordentlich ausfallen. Wenn Sie in einer größeren Stadt wohnen, können Sie dort bei  Marktforschungsunternehmen vor Ort vorstellig werden. Suchen Sie hierfür einfach bei Google nach "Markforschung" plus Ihrer Stadt. Bequemer geht es, wenn Sie an Online-Umfragen teilnehmen. Hier finden Sie Anbieter und Verdienstmöglichkeiten.

Leserfrage: Wo würden Sie einsteigen?

Welche der hier genannten Möglichkeiten käme (oder kommt bereits) für Sie in Frage?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Punkt 2

Geldanlage im Internet

Eine - je nach Anlagestrategie - komplexe Art, ist das Geld verdienen mit Aktien. Dies erfordert ein hinreichendes Maß an Grundwissen, um aktiv mit Aktien handeln zu können. Deshalb ist eine vorherige Auseinandersetzung unabdingbar, denn Totalverluste an der Börse sind jederzeit möglich. 

Ein Einstieg findet sich hier:

Mit Aktien Geld verdienen - die 7 besten Strategien

devisen kugel 2 564

Das Auf und Ab an der Börse erscheint für viele Menschen unkalkulierbar. Dennoch haben Wissenschaftler Strategien entwickelt, welche die Erfolgswahrscheinlichkeit bei der Aktienanlage deutlich erhöhen.

In diesen Artikel listen wir die sieben renommiertesten Strategien der Aktienanlage und erläutern diese so, dass jeder sie anwenden kann. Plus grundlegende Investmentregeln und Tipps für den Einstieg als Daytrader.

Dennoch bietet der Aktienmarkt zahlreiche Chancen und dank Online-Broker ist ein Handel am Handy oder am PC rund um die Uhr möglich.  

Neben dem aktiven Handeln mit Aktien gibt es eine simplere Vorgehensweise. Es ist möglich in einen ETF-Sparplan zu investieren, der einen Aktienindex nachbildet. Bei einem ETF-Sparplan wird die Sparrate in mehrere Unternehmen investiert, die im Aktienindex vertreten sind. Auf diese Weise ist das Risiko wesentlich geringer als bei dem aktiven Kaufen und Verkaufen von Aktien der Fall ist.

Siehe dazu:

Die Geldanlage in ETF: Anleitung, Tipps, Emfehlungen

Anlagestrategie Geldanlage in ETF bzw. Indexfonds

muenzstapel uhr 564

Ein ETF bzw. börsennotierter Indexfonds will in seiner Zusammensetzung die Wertentwicklung eines Börsenindexes nachbilden. Die Managementleistung der Fondsmanager ist damit in der Regel nicht sonderlich aufwendig, was sich in günstigeren Konditionen widerspiegelt. Die jährlichen Gebühren liegen zwischen 0,2 und 0,5 % der Anlagesumme, meist wird kein Ausgabeaufschlag erhoben.

Ein kleiner Nachteil von Indexfonds liegt darin, dass keine Wertsteigerung wie bei manchen (wenigen) Einzelwerten potentiell möglich wäre. Es gibt die Fondsart seit dem Jahr 2000.

In diesem Artikel finden Sie Indexfonds grundsätzlich erläutert, sicherheitsrelevante Auswahlkriterien, Aufteilungsstrategien, Fondsempfehlungen und kostengünstige Anlagemöglichkeiten.

Punkt 3

Mögliche Risiken im Internet

Vorsicht ist geboten, wenn Anbieter bestimmte Aktienpakete oder Verdienstmöglichkeiten in Superlativen beschreiben. Solche Angebote sind auf dubiose Anbieter zurückzuführen, denen es darum geht das Vertrauen von Nutzern zu gewinnen, um letztere zum Kauf von wertlosen Papieren zu bringen.

betrug keine chance 250

Betrüger sind gerissen und lassen sich immer wieder neue Wege einfallen, Sparer in die Falle zu locken. Seien Sie schlauer. Unsere generellen Tipps für Sie:

  • Abzocker spielen mit der Gier der Menschen. Misstrauen Sie generell Angeboten, die deutlich mehr Rendite als das Marktniveau versprechen.
  • Abzocker geben sich oftmals zunächst mit einer kleinen Anlagesumme zufrieden. Diese „verzinsen“ sie dann horrend. Danach ermuntern sie zu höherer Anlage – und verschwinden mit ihrem Geld.
  • Werden Ihnen attraktive Festgeldzinsen am Telefon angeboten? Legen Sie auf! Seriöse Anbieter arbeiten nicht so.
  • Kontoanmeldung: Eröffnen Sie Anlagekonten nur auf Ihren eigenen Namen und nur dort, wo die Identifikation per Post- oder Video-Ident geprüft wurde und überweisen Sie erst Geld, wenn eine Probeüberweisung mit kleiner Summe erfolgreich war.
  • Nachzahlungen gefordert? Werden Sie spätestens dann misstrauisch, wenn vor der vermeintlichen Gewinnauszahlung erst noch eine "Nachzahlung" von Steuern, Versicherungsbeiträge und Gebühren verlangt wird.
  • Was sind seriöse Angebote? Diese finden Sie zum Beispiel auf den Bestenlisten von Finanztest sowie Finanztip. Auch hier auf Geld-Welten.de werden nur bekannte Anbieter für Geldanlagen in die Vergleiche einbezogen.
  • Warnliste: Unter test.de/warnliste finden sich unseriöse Anbieter aufgelistet.

Auch das deutsche Steuerrecht kann im Internet zum Verhängnis werden, sofern es missachtet wird. Denn ab einer gewissen Summe sind die Einkünfte steuerpflichtig. Werden die Umsätze dem Finanzamt nicht gemeldet kann dies als Steuerhinterziehung geahndet werden, was mit Strafzahlungen einhergehen kann. Deshalb ist es wichtig die steuerlichen Aspekte seiner Tätigkeit nicht aus dem Fokus zu verlieren.

Punkt 4

Weiterlesen

Im Internet Geld verdienen: seriös & legal

smartphone euros 564

Im Internet Geld verdienen: seriös & legal | 15 Möglichkeiten

Online Geld verdienen – seriös und legal: Das Internet ist ein gigantischer Markt. Zwar teilen sich den allergrößten Teil des Kuchens wenige Big-Player wie Google, Amazon oder Facebook untereinander auf. Doch in den Nischen tummeln sich Millionen von Klein- bis Mittelverdienern. Der völlig neu- und einzigartige Vorteil des Internets, mit wenigen Klicks eine riesige Anzahl von Interessenten direkt von Zuhause aus zu erreichen, lockt zahlreiche Goldschürfer ins Netz. Nicht immer ohne Risiko. Im Internet lauern an allen Ecken rechtliche Risiken, welche gierige Abmahnhaie gnadenlos zur eigenen Bereicherung ausnutzen.

Im folgenden Artikel listen wir sechs Verdienstquellen und -arten auf und ergänzen jeweils, worauf zu achten ist, um seriös und legal dem Verdienst nachgehen zu können.

Mehr verdienen

Schatzkiste Geld mehr verdienen

Bewährte Wege, wie Sie mehr verdienen

Es gibt 2 Arten, mehr Geld zur Verfügung zu haben und dadurch besser leben zu können:

  • Unnötige Ausgaben vermeiden, Sparen beim Erwerb von Gütern und Leistungen
  • Mehr Geld zu verdienen :-)

Wir haben uns auf Geld-Welten.de bisher hauptsächlich mit dem ersten Punkt beschäftigt, doch nun möchten wir Ihnen zusätzlich einige Hilfen an die Hand geben, mehr Einkommen zu erzielen. Es handelt sich um bewährte Konzepte, die für viele Menschen einen gangbaren Weg darstellen.

Wir möchten Sie aber nicht unter Druck setzen und dem „immer mehr“ frönen. Hauptfokus in unseren Artikel bleibt weiterhin, mit den bestehenden Einkommen finanziell zu gesunden und gelassener in Sachen Geld zu werden. Doch wenn ein bisschen mehr ohne großen Aufwand möglich ist … warum nicht?

Lesen Sie hier, teilweise (ur-)alte und doch weiterhin erfolgsversprechende Wege und aktuelle Chancen, im Rahmen der eigenen Möglichkeiten mehr zu verdienen.

Schnell Geld machen

Schnell Geld machen – (m)ein Start in den Reichtum

Geld vor GesichtWer begehrt es nicht, das schnelle Geld? Und strandet auf dem Weg dahin ...

Dennoch: Es gibt eine ganze Reihe von Möglichkeiten, nebenher schnell Geld zu machen. Hier finden Sie gesammelte Ideen, die Ihnen zahlreiche Möglichkeiten des sofortigen Geldverdienens an die Hand geben. Der nächste Urlaub ist nebenbei auf jeden Fall zu verdienen.

 

Dem Geld darf man nicht nachlaufen, man muss ihm entgegengehen.

Aristoteles „Ari“ Sokrates Homer Onassis, griechischer Reeder

 

Der Beitrag ist eingeordnet unter: