Nicht käuflich!

 

Ruhe und Muße sind für Geld nicht zu haben.

Geld kann nicht kaufen, was das Herz begehrt.

Siddhartha Gautama Buddha,
Begründer des Buddhismus, lebte um 500 v. Christus

 

Armer Reicher

 arm reich

 

Ein reicher Mann ist oft nur ein armer Mann mit sehr viel Geld.

Aristoteles Onassis, 1906 - 1975, griechischer Reeder mit über 900 Schiffen, die meisten davon Öltanker. Er besaß die Privatinsel Skorpios.

 

Reich werden wie die Bienen

 biene anflug 564

 

Wer seinen Wohlstand vermehren möchte,
der sollte sich an den Bienen ein Beispiel nehmen.
Sie sammeln den Honig, ohne die Blumen zu zerstören.
Sie sind sogar nützlich für die Blumen.

Siddhartha Gautama Buddha, 563 - 483 v. Chr., Begründer des Buddhismus

 

Sparen verdient!

 sparen einnahme 564

 

Sparsamkeit ist eine gute Einnahme.

Cicero, 106 v. Chr. – 43 v. Chr., römischer Politiker und Philosoph

 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Vom gelassenen Umgang mit Sparen, Geldanlage, Versicherung und Vorsorge

pfeil runter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)