Seit 1969 ist der Fidschi Dollar (Währungssymbol: $; Währungscode: FJD) die Währung der Fidschi-Inseln. Ebenso wurde der Fidschi Dollar zwischen den Jahren 1867 und 1873 als offizielle Währung anerkannt. Der Fidschi-Dollar ist kein wahrer Dollar im Sinn, dass er direkt von dem spanischen Dollar abstammt, so wie es beim US-Dollar, dem kanadischen Dollar und dem östlichen karibischen Dollar der Fall ist. Das Symbol ist das Dollarzeichen-$ oder wechselweise FJ$, um es von anderen Dollar-bezeichneten Währungen zu unterscheiden. Es wird in 100 Cent geteilt.

Es gibt Münzen mit dem Nennwert 5¢, 10¢, 20¢, 50¢ und $1 sowie 1¢ und 2¢. Letztere zwei sind aber kaum noch in Gebrauch. Die Münzen vor 1969 hatten dieselben Größen und Zusammensetzungen (Kupfernickel) wie die australischen Münzen. 1990 wurden neue Zusammensetzungen mit Kupfer-gepanzertem Stahl für die 1¢ und 2¢ Münze, eine Stahl-Nickel-Mischung für die 5¢, 10¢, 20¢ und 50¢  Münzen verwendet. Die Messing-1-Dollar-Münze wurde 1995 eingeführt. Die 1 und 2 Cent-Münzen werden zurzeit stufenweise eingestellt.

Die Fidschi Inseln haben Banknoten mit dem Nennwert $2, $5, $10, $20, $50 und $100. Die Fidschiinseln gaben in der Zeit von 1867 bis 1873 Papiergeld aus, das mit Dollar und Cents bezeichnet war. Der Dollar war im Wert dem Silber-US-Dollar gleich. Im Anschluss an die britische Kolonialisierung der Fidschi-Inseln, wurde der Dollar durch das britische Pfund ersetzt. Der Dollar wurde 1969 erneut eingeführt, der Wechselkurs von Pfund zu Dollar lag zu diesem Zeitpunkt bei 1 zu 2. Im August 2005 gab Finanzminister Ratu Jone Kubuabola bekannt, dass das Kabinett die Einführung einer 100-Dollar-Banknote und die Abschaffung der 2-Cent-Münze genehmigt hatte, weil die Kosten der Münze den Nennwert überschreiten. Er sagte weiterhin, dass das Bildnis von Königin Elizabeth II auf allen Banknoten bleiben wird.

Die Inflationsrate des Fidschi-Dollar beträgt 7,4%. Der Wechselkurs von Euro zu Fidschi-Dollar beträgt derzeit 1 Euro = 2,8101 Fidschi-Dollar (Stand Dezember 2009).

Ferien bzw. Reise geplant? Aktuelle Wechselkurse mit Umrechnungstabelle (Reisetabelle) für den Urlaub:

Günstig mit Devisen versorgen / Bezahlen im Ausland

Weitergehende Infos:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)