kurzmeldungLaut ARD-Börsennachrichten stellt die Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in ihrem letzten Quartalsbericht die reale Grundlage der Bewertung von Vermögenswerten in Frage. Sie hat dabei vor allem den Aktienmarkt im Sinn. Doch auch Kaufpreise in Höhe des 70-fachen der Jahresmiete für Immobilien in München sehen manche als "Exzess nach oben" an. Zudem drohe in China das Platzen einer Kreditblase.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)