sparen haus hintergrund h 564

"Man muss immer etwas haben,
auf dass man sich freut,
und das ist schon eine gescheite Gewohnheit,
sich einen Wunsch vorzunehmen,
auf dessen Erfüllung man spart."

Eduard Mörike, 1804-1875, deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler, Pfarrer und Übersetzer

Der Beitrag ist eingeordnet unter:


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)