Die Dinar (umgangssprachliche Abkürzung: DT; ISO 4217 Währungscode: TND) ist die Währung Tunesiens. Die Dinar wurde 1960, zwei Jahre nach Etablierung als Recheneinheit, als Währung in Tunesien eingeführt und ersetzte den französischen  Francs mit einer Rate von 1000 Francs zu 1 Dinar. Sie wird in 1000 Milim unterteilt.

Es sind Münzen mit den Nennwerten 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100 Milim sowie œ, 1 und 5 Dinar in Umlauf. Im Jahr 1960 wurden die ersten Aluminium 1, 2 und 5 Milim sowie Messing 10, 20, 50 und 100 Milim Münzen eingeführt. Die 1 und 2 Milim Münzen wurden letztmals 1980 bzw. 1983 ausgegeben und sind zwar immer noch in Umlauf, aber inzwischen keine gesetzlichen Zahlungsmittel mehr. 1968 wurde die œ Dinar Münze aus Nickel hergestellt und 1976 durch eine kleinere Kupfernickel-Münze ersetzt. Im selben Jahr veröffentlichte man die 1 Dinar-Münze aus Kupfernickel und seit 2002 wird die bimetallische 5 Dinar Münze produziert.

Banknoten mit den Nennwerten 5, 10, 20, 30 und 50 Dinar zirkulieren derzeit in Tunesien. Die ersten Banknoten wurden 1960 von der Zentralbank Tunesiens in Nennwerten œ, 1 und 5 Dinar eingeführt und die 10 Dinar Wechsel folgten 1969. Der œ Dinar Wechsel wurde 1973. der 1 Dinar Wechsel 1980 und der 5 Dinar Wechsel 1993 letztmalig hergestellt. Eine 20 Dinar Banknote erschien 1980, eine 30 Dinar Note 1997. 2006 wurde eine aktualisierte Version des oft verwendeten 10 Dinar Wechsels mit einer holografischen Folie ausgegeben und der 50 Dinar Wechsel wurde in diesem Jahr (2009) ausgegeben. Die Banknoten zeigen Abbildungen von z.B. Hannibal (karthagischer militärischer Kommandant und Taktiker, der als einer der talentiertesten Kommandanten in der Geschichte populär geworden ist), Ibn Khaldoun (Nordafrikanischer Polymathematiker, Astronom, Wirtschaftswissenschaftler, Historiker, Islamischer Gelehrter, Theologe, Jurist) oder Abou el Kacem Chebbi (tunesischer Dichter).

Die Währung Tunesiens unterliegt einer Inflationsrate von 4,5%. Der Wechselkurs von Euro zu Dinar beträgt 1 Euro = 1,8836 TND (Stand Dezember 2009).

Ferien bzw. Reise geplant? Aktuelle Wechselkurse mit Umrechnungstabelle (Reisetabelle) für den Urlaub:

Günstig mit Devisen versorgen / Bezahlen im Ausland

Siehe auch:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Vom gelassenen Umgang mit Sparen, Geldanlage, Versicherung und Vorsorge

pfeil runter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)