Die Rupie (ISO 4217 Code: INR) ist die offizielle Währung Indiens. In etlichen Teilen Indiens ist die Rupie auch als Rupaya (Hindi), Roopayi in Telugu, Rubai auf Tamilisch, Roopa in Malayalam oder Rupaye in Marathi bekannt. In vielen Regionen Indiens existieren noch weitere Namen. Die Ausgabe der Währung wird von der Landeszentralbank Indiens kontrolliert. Ein häufig verwendetes Symbol für die Rupie ist Rs. Am 5. März 2009 eröffnete die indische Regierung einen Wettbewerb, um ein Symbol für die Rupie zu schaffen. Der moderne Rupie wird in 100 Paise (Singular: Paisa) unterteilt.

Im Umlauf sind Münzen mit dem Nennwert 1, 2, 5 und 10 Rupie sowie 5, 10, 20, 25 und 50 Paise (letztere aber eher selten genutzt). Die Münzen unterscheiden sich in ihrer technischen Parametern und Prägungen. So hat z.B. die 20 Paise Münze die Form eines Hexagons (erstes Münzen 1982, letztes Münzen 1994) und mit 27 Millimetern den größten, die kreisförmige 10 Paise Münze (erstes Münzen 1961, letztes Münzen 1998) mit 16 Millimeter den kleinsten Durchmesser. Die kreisförmige 10 Rupie Münze (erstes Münzen 2009) ist mit 9 Gramm Gewicht die schwerste, die quadratische 5 Paise Münze (erstes Münzen 1957, letztes Münzen 1994) mit ihren 1,5 Gramm Gewicht die leichteste Münze.

Die Banknoten Indiens haben einen Nennwert von 1, 2, 5, 10, 20, 50, 100, 500 und 1000 Rupie, die 1 und 2 Rupie sind allerding kaum noch in Gebrauch. Die Gestaltung der Geldscheine wird seit 1996 durchgehend durch die zweite Reihe der Mahatma Gandhi Serie umgesetzt. Mahatma Gandhi war ein indischer Rechtsanwalt und großer politischer sowie geistiger Führer der indischen Unabhängigkeitsbewegung. Die Banknoten zeigen Farben von Grün, Orange-Violett, Rot-Orange, Violett, Blau-Grün, Oliv-Gelb sowie Bernstein-Rot und haben unterschiedliche Abmessungen. Auch die Rücken der Noten sind mit verschiedenen Abbildungen versehen. So zeigt z.B. der 5 Rupie Schein von 2002 einen Traktor, die 10 Rupie Note aus dem Jahr 1996 ein Rhinozeros, Elefant und Tiger, der 1000 Rupie Geldschein von 2000 ein Bildnis der Wirtschaft Indiens oder der aktuellste Druck des 20 Rupie Scheins aus dem Jahr 2002 eine Palme.

Die Währung Indiens unterliegt einer Inflationsrate von 8,3%. Der Wechselkurs von Euro zu Rupie beträgt derzeit 1 Euro = 68,7915 Rupie (Stand Dezember 2009).

Ferien bzw. Reise geplant? Aktuelle Wechselkurse mit Umrechnungstabelle (Reisetabelle) für den Urlaub:

Günstig mit Devisen versorgen / Bezahlen im Ausland

Weitergehende Infos:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Vom gelassenen Umgang mit Sparen, Geldanlage, Versicherung und Vorsorge

pfeil runter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)