Schwierigkeitsgrad (Skala von 1 bis 5): 2-3

Wenn Sie jemanden eine kleine Zugabe zum Kauf des Lieblingskleidungsstücks zukommen lassen möchten, bietet sich ein Geldschein als Kleid an. Die Faltanleitung ist nicht schwer

Ein einfaches Kleid aus Geld:

Ein etwas aufwendiger gestaltetes Kleid, ebenfalls aus 1 Geldschein:

Mögliche Scheine: 5 Euro, 10 Euro, 20 Euro, 50 Euro, 100 Euro und 200 Euro
Zu welchen Anlässen das Kleid-Geldgeschenk verschenken?: Hochzeit, Kleidungskauf, Geschenk für Nichte oder Neffe, Taufe und Geburtstag.

Woher hat das Kleid seinen Namen?

Die Bezeichnung Kleid kam im 12. Jahrhundert auf und stand bis ins 14. Jahrhundert hinein noch für die Garderobe jedwedes Geschlechts. Auch heute wird das noch in den Bezeichnungen „Kleidung“, „Bekleidung“, „Beinkleid“ etc. deutlich.

Vermutlich kommt die Bezeichnung ursprünglich aus dem mittelhochdeutschen Begriff „kleit“, was sich von „Klei“ ableitet, das für „fette Tonerde“ steht. Dies könnte sich auf das Gewebe der damaligen Tücher beziehen, die mit Klei gewalkt wurden.

Das älteste „Kleid“ der Welt wurde in einem ägyptischen Grab gefunden und wird auf älter als 5.000 Jahre datiert. Es handelt sich um ein Oberteil aus gewebtem Leinen und wird als Tarkhan-Kleid bezeichnet.

Wandel der Bedeutung

Zu Zeiten des Adels, bis ins 19. Jahrhundert hinein, unterschied man zwischen Putzkleidern und Tageskleidern. Reitkleidung wurde als „Amazonenkleid“ bezeichnet, am Morgen trug man unter dem Morgenmantel das „Morgenkleid“.

Ab Mitte des 19. Jahrhundert dann wurde es in der gehobenen Gesellschaft üblich, sich mehrfach am Tag gemäß dem jeweiligen Anlass umzuziehen. Es gab das erwähnte Morgenkleid, das Nachmittagskleid, das Abendkleid, das Reisekleid, das Teekleid, das Besuchskleid, das Ballkleid und auch das Stadtkleid.

Heutzutage spiegelt sich in den Kleiderbezeichnungen eher die Form und Ausgestaltung des jeweiligen Kleidungsstücks wider. Das Hosenkleid beispielsweise bezeichnet ein langes Kleid mit Pluderhose, das Hängerkleid ein taillenloses, gerade geschnittenes Kleid.

Auch andere Formen sind möglich ...

geldgeschenke falten boot 250

➔ Zu allen Faltanleitungen

Weitere Faltanleitungen

Geldscheine falten zur/zum

Der Beitrag ist eingeordnet unter:


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)