Schwierigkeitsgrad (Skala von 1 bis 5): 2 bis 4

Dem findigen Geldfalter ist auch eine Blume nicht zu schwer. Hier finden Sie drei Anleitungen, Geld zur Blume zu falten.

Ein Origami aus mehreren Scheinen:


 
 

2 Scheine zur Blume

Eine Blume mit 1 Schein falten

Eine Blume mit 1 Schein falten

Ebenso möglich: Bauen Sie eine Blume gemäß obiger Anleitungen aus 5.- Euro-Scheinen oder basteln Sie bei der untersten Videoanleitung nur die Blüte aus Geld.

Mögliche Scheine für die Blume: 5 Euro, 10 Euro, 20 Euro, 50 Euro, 100 Euro und 200 Euro
Idealer Einsatz vom Geldgeschenk: Hochzeit, Einzug, Verlobung, Taufe, Geburt und Geburtstag.

Siehe auch:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Vom gelassenen Umgang mit Sparen, Geldanlage, Versicherung und Vorsorge

pfeil runter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)