Schwierigkeitsgrad (Skala von 1 bis 5): 2 bis 4

Dem findigen Geldfalter ist auch eine Blume nicht zu schwer. Hier finden Sie drei Anleitungen, Geld zur Blume zu falten.

Ein Origami aus mehreren Scheinen:

2 Scheine zur Blume

Eine Blume mit 1 Schein falten

Ebenso möglich: Bauen Sie eine Blume gemäß obiger Anleitungen aus 5.- Euro-Scheinen oder basteln Sie bei der untersten Videoanleitung nur die Blüte aus Geld.

Mögliche Scheine für die Blume: 5 Euro, 10 Euro, 20 Euro, 50 Euro, 100 Euro und 200 Euro.

Idealer Einsatz vom Geldgeschenk:

  • Hochzeit,
  • Einzug,
  • Verlobung,
  • Taufe,
  • Geburt und
  • Geburtstag.

Farbe und Symbolik

  • An erster Stelle ist hier die Farbe Rot zu nennen. Rote Blumen stehen für Liebe, Leben, Geburt, Blut, Leidenschaft und Energie.
  • Weiße Blumen, z. B. die Kirschblüte, repräsentieren die Reinheit.
  • Gelbe Blumen symbolisieren Sonne und Wärme.

Mythen und Legenden zu Blumen

Blumen spielen in vielen Narrativen seit Jahrtausenden eine symbolische Rolle. Dies verdanken Blumen ihrem ansprechenden, lebendigen Aussehen. So stehen Blumen als Ur-Symbol für Leben und Schönheit.

Blumen folgen dem Diktat der Jahreszeiten. Sie wachsen, erblühen, welken und sterben. Das alles oft auf ausdrucksstarke Weise. Entsprechend steht die Blume in vielen Kulturen für Geburt, Wiederkehr, je nach vorherrschendem Glauben auch für Wiedergeburt. Dieser Zusammenhang – Leben, Tod, Wiederkehr – mag der Grund sein, warum Gräber und Kirchen traditionell mit Blumen geschmückt werden.

Blumen werden auch als Opfergabe für die bevorzugte Gottheit genutzt.

Auch in der griechischen Mythologie fanden Blumen viel Beachtung. Die Anemone soll aus dem Blut des leblosen Körpers von Adonis entsprungen sein. Aphrodite hatte diesen mit Nektar beträufelt, so dass sich jeder Blutstropfen in eine rote Blüte verwandelt hat. Diese Symbolik wurde von christlichen Künstlern aufgegriffen, indem sie Anemonen an den Fuß des Kreuzes von Christi gesetzt haben.

Apropos Christentum: Die Lilie wurde von den frühen Christen als ein Symbol für Maria betrachtet, seitdem wird sie mit Jungfräulichkeit und Keuschheit in Verbindung gebracht.

Auch andere Formen sind möglich ...

geldgeschenke falten boot 250

➔ Zu allen Faltanleitungen

Weitere Faltanleitungen

Geldscheine falten zur/zum

Der Beitrag ist eingeordnet unter:


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)