Kredit Menschen Kugel Geld

Wie Sie einen Kredit klug beantragen

Der normale Weg zum Beantragen eines Kredites bei einem Finanzinstitut (in einer Bankfilliale oder online) ist schnell erklärt. Zunächst informiert man sich über die Zinssätze am Markt, vergleicht Online- und Offline-Welt und betritt dann entweder die Filliale oder klickt auf den den Button "jetzt abschließen". Doch danach kann die teure Überraschung lauern...

Rechtliches

Der Kreditvertrag ist in Deutschland in §488 und §489 BGB geregelt. So gilt u.a., dass der Kunde ein 14-tägiges Rücktrittsrecht gesetzlich zugesichert bekommt. Normalerweise sind kleinere Kredite mit einer Frist von drei Monaten kündbar, allerdings frühestens nach Ablauf eines halben Jahres. Nach dieser Zeitspanne dürfen Sie in der Regel das Darlehen in einem Schwung tilgen.

Was brauche ich?

Ein Kredit sollte nur so hoch ausfallen, dass Sie sich die Raten "bequem" leisten können. Hier geben wir Ihnen Hilfen an die Hand, damit Sie die optimale Kredithöhe selbst bestimmen können. 

Zinssuche

Nun machen wir uns auf die Suche nach dem günstigsten Kreditzins. Portale wie kreditzinsen.net unterstützen uns beim Identifizieren des niedrigsten Effektivzinses.  Vermeiden Sie es, diese Aufgabe zu unterschätzen. Günstigere Bedinungen - selbst im Nachkommabereich - haben über die Jahre, je nach Kredithöhe, erhebliche Auswirkungen. Nutzen Sie einfach unseren Kreditrechner, um ein Gefühl für die Bedeutung der Zinsunterschiede zu bekommen:

Rückzahlung in monatlich gleichbleibenden Raten, ohne Berücksichtigung von eventuellen Bearbeitungskosten

Bitte Ihre Daten eingeben
?!
 Auszahlungsbetrag
?!
 Jährlicher Effektivzins
%
?!
 Laufzeit
Monate
 
 
Ergebnisse
Monatliche Rate 0,00 €
Der Zinsaufwand in der Laufzeit 0,00 €
Tilgungsaufwand in der Laufzeit 0,00 €
Der Gesamtaufwand (Zins und Tilgungen)
in diesen Monaten würde dann betragen
0,00 €
Alle Angaben ohne Gewähr! Die Raten können je nach Berechnungsmethode der Bank abweichen.

Möchten Sie diesen Rechner für ihre eigene Website? Ganz kostenlos? Gerne! Hier geht es zu den Infos.

 
 

 

Werbezins versus Realzins

Leider ist der identifizierte günstigste Zins meist nicht der Zins, zu dem wir letztendlich den Kredit aufnehmen. Dieser gilt nämlich oftmals nur für ideale Bedingungen auf Seiten des Kreditnehmers, insbesondere im Bereich größerer Finanzierungen wie dem Bau oder Kauf eines Hauses.

Verhandlungen Bank

Verhandlungsgeschick

Gehen wir nun davon aus, dass Sie den Kredit bei einer realen Bank aufnehmen. Sie werden zum Kreditgespräch geladen und möchten sich vorbereiten. Wie können Sie das günstigste Verhandlungsergebnis erzielen?

Perspektive wechseln

Bitte schlüpfen Sie in die Rolle Ihres Kreditberaters. Wem würden Sie den günstigsten Zins anbieten? 

Für die Antwort müssen Sie eines wissen: Ein Zins enthält immer eine Risikokomponente. Dabei gilt: Je höher das Risiko, umso höher will dieses bezahlt werden, umso höher muss der Zins ausfallen. Ihr Ziel bei den Verhandlungen lautet also: Mein Risiko muss so gering wie möglich erscheinen.

Einflussmöglichkeiten

Wie erreichen Sie das? Natürlich können Sie nicht Ihr Einkommen verändern oder sich ein Vermögen herzaubern. Aber Sie verfügen dennoch über eine Reihe von Stellschrauben, die die Waagschale in Ihre Richtung neigen. Bitte prüfen Sie, welche der folgenden Punkte für Sie in Frage kommen:

  • Bennenen Sie alle Einkommensquellen.
  • Heben Sie hervor, warum Ihr Arbeitgeber besonders kriesensicher ist.
  • Listen Sie alle Ersparnisse und Vermögenswerte auf, die Sie besitzen.
  • Schnelle Kreditrückzahlungen bedeuten ein geringeres Risiko für die Bank als lange Laufzeiten. Bieten Sie also eine kürzere Tilgungsdauer an, wenn Ihnen dies möglich ist.
  • Ein Bürge könnte das Risiko weiter senken. Aber das ist ein zweischneidiges Schwert und sollte nicht leichtfertig genutzt werden. Sie wissen ja: Bei Geld, da hört die Freund...
  • Treten Sie souverän auf. Risikoeinschätzungen beinhalten oft auch eine persönliche Komponente. Ihr Bankberater hat Entscheidungsspielraum. Je solventer und zuverlässiger Ihr Erscheinungsbild (Kleidung, Stimme, Körperhaltung) wirkt, umso eher wird Ihnen der Berater einige Prozentpunkte nachlassen.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Vom gelassenen Umgang mit Sparen, Geldanlage, Versicherung und Vorsorge

pfeil runter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und senden Ihnen diesen regelmäßig zu. Beim Öffnen der E-Mail und Anklicken der Links erfolgen statistische Erhebungen. Details dazu finden Sie im Punkt "Newsletter" unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Abonnieren erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)