eigene grenzen qp 564

Wie viel Kredit kann ich mir bei welchem Einkommen leisten? 4 Schritte sollst du gehen ...

Sie haben den sehnlichen Wunsch nach einer eigenen Immobilie? Oder brauchen dringend einen neuen Flitzer für den Weg zur Arbeit? Aber leider reicht das Ersparte nicht so ganz für den großen Traum? Dann hat der Gott des Geldwesens den Kredit als Möglichkeit der Wunscherfüllung für Sie geschaffen.

In scheinbar unbegrenzter Höhe vergeben Banken und andere Institutionen heutzutage Kredite an Privatpersonen. Nicht immer ist die Kreditaufnahme sinnvoll, doch manche Investitionen machen durchaus Sinn. Wenn ich mich jedoch für eine Verschuldung entschieden habe, sollte ich meine Grenzen kennen:

Ein Kreditnehmer muss sein Limit kennen

1

1. Die maximale Höhe der Rate

Wir empfehlen, vor Kreditaufnahme eine Übersicht über Ihre finanzielle Situation zu erstellen. Anhand dieser können Sie erkennen, wie hoch die Kreditrate ausfallen darf.

Beginnen Sie, alle Einnahmen zusammenzustellen. Diesen stellen Sie dann die variablen und die fixen Ausgaben gegenüber.

Wir stellen Ihnen hierfür zwei Downloads zur Verfügung:

Die selbstrechnende Excel-Variante:

Die bequem ausdruckbare PDF-Version:

2

2. Sicherheitspuffer ergänzen

Theoretisch haben Sie aus der Differenz von Einnahmen und Ausgaben die Höhe der maximalen Kreditrate ermittelt. Doch Vorsicht!

Sie wollen ja auch noch Geld für ungeplante Ausgaben zur Verfügung haben. Hier müssen Sie einen monatlichen Spielraum nach eigenem Ermessen einplanen. Diesen ziehen Sie von der bisherigen Maximalrate ab.

3

3. Risikoeinschätzung anstellen

Das Leben läuft nicht immer so, wie wir uns das wünschen oder planen. Was würde geschehen, wenn Sie arbeitslos werden? Oder ein Kind bekommen? Sich Ihre Ehe auflöst?

Auch in solchen Fällen sollte ein Kredit weiterhin bedient werden können. Eventuell können Sie hier mit einer entsprechenden Kreditversicherung das Risiko bei Krankheit oder Arbeitslosigkeit begrenzen. Aber auch, wenn sich ihre finanzielle Situation nur ein wenig verschlechtert, würde es mit einer Kreditrate, die das maximal mögliche ausschöpft, schnell eng werden. Darum:

Sorgen Sie immer für einen Sicherheitspuffer

Denken Sie auch an die Zukunft:

Wenn die goldenen Zeiten gehen

Momentan leben wir im Zinsparadies (für Schuldner). Doch was geschieht, wenn in ein paar Jahren die Zinsen wieder bei 5 Prozent oder höher stehen sollten? Auch dann sollten Sie sich Ihren Kredit noch leisten können. Unsere Empfehlung: Rechnen Sie unten solche Fälle durch!

 

4

4. Kredit durchrechnen

 

Bis hierhin zusammengefasst

Maximale Kreditrate = Einnahmen minus Ausgaben minus ausserplanmäßige Ausgaben minus Sicherheitspuffer

 

Sie haben ihre maximale Kreditrate errechnet und wollen nun wissen, wie viel Kredit Sie leisten können. Dann müssen Sie nur noch den aktuellen Zinssatz ermitteln (z.B. auf kreditvergleich.org), sich eine Tilgungsrate überlegen (bei niedrigen Zinsen sollte diese mindestens 2, besser 4 oder 5 Prozent betragen) und diese Werte dann in den Kreditrechner eintragen:

 

Variante a) Ratenkredit

Hier unser Kreditrechner für einen Ratenkredit:

Ratenkreditrechner
Auszahlungsbetrag*
Jährlicher Effektivzins* %
Laufzeit* Monate
 
* = notwendig zur Berechnung


Variante b) Hypothekenkredit

Der folgende Rechner rechnet Ihr Immobilienprojekt durch:

Hypothekenkreditrechner
Diese Summe nehmen Sie auf und erhalten Sie ausgezahlt.
Kreditbetrag*
Jährlicher Effektivzins* %
Anfängliche Tilgung* % pro Jahr
Laufzeit* Jahre
Ev. Sondertilgungen* € pro Jahr
 
* = notwendig zur Berechnung

Der Beitrag ist eingeordnet unter:


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)