Geldbündel wird übergeben

Kurzfristig Geld leihen – Möglichkeiten und Tücken

Wer kurzfristig Geld benötigt, bekommt nicht immer schnell einen Kredit von der Bank bzw. braucht oft gar nicht so viel Geld ... Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen finanziellen Engpass schnell zu überbrücken und an Geld zu kommen. Dabei lauern jedoch viele Fallen.

Minikredit-Anbieter wie Ferratum locken auf ihren Webseiten mit der schnellen Auszahlung und mit günstigen Konditionen. Solche Angebote sollten kritisch unter die Lupe genommen werden.

1. Möglichkeiten, schnell an Geld zu kommen

Wer dringend Geld benötigt, kann Freunde oder Verwandte fragen, ob sie etwas leihen. Das funktioniert jedoch nicht immer, da auch sie nicht immer genug Geld haben. Sie kommen oft nicht so schnell an Geld, um es bar auszuzahlen oder zu überweisen. Mitunter wollen sie kein Geld verleihen, da sie Sorge haben, es nicht zurückzubekommen. Und es gibt weitere Gründe, die dagegen sprechen:

Empfehlungen für Kredite von Bekannten und Versandten

Empfehlungen für Kredite von Bekannten und Versandten

Wer Familie oder Freunde als Kreditgeber nutzt, muss keine Schufa-Abfrage vornehmen lassen. Der kreditgebende Bekannte muss selber einschätzen, wie wahrscheinlich die Rückzahlung des geliehenen Betrages erfolgt.

Um Streit im Keime zu vermeiden, sollte in jedem Fall ein schriftlicher Vertrag aufgesetzt werden. Darin sollten alle wichtigen Punkte (Kreditsumme, Laufzeit, Rückzahlungskonditionen, ein eventueller Zins) festgehalten sein.

Legen Sie bei Vertragsabschluss auf jeden Fall Laufzeit des Privatdarlehens mit fest. Ohne solch eine schriftlich fixierte Frist kann der Geldgeber den Privatkredit jederzeit mit einer Frist von drei Monaten kündigen und vollständig zurückverlangen. Dann müssten Sie ad hoc die gesamte Summe zurückzahlen.

Eine weitere Möglichkeit ist, den Arbeitgeber um einen Vorschuss zu bitten. Arbeitnehmer sollten sich gründlich überlegen, ob sie das tun wollen. Nicht jeder Arbeitgeber ist dazu bereit. Außerdem kann das Ansehen des Arbeitnehmers beim Chef leiden, denn es macht nicht überall einen guten Eindruck, vor der nächsten Gehaltszahlung um einen Vorschuss zu bitten.

Verschiedene Minikredit-Anbieter haben eine Marktlücke entdeckt und bieten für diejenigen, die eine kurzfristige Auszahlung wünschen, den Minikredit mit Expressauszahlung an. Sie versprechen günstige Konditionen und die Auszahlung mitunter schon in einer Stunde nach Antragstellung, vollständig digital.

Nicht zu vergessen sind die immens hohen Aufpreise für eine Expressauszahlung.

trenner blanko

2. Was ist ein Minikredit?

Ein Minikredit ist ein Kredit mit einer Summe von weniger als 1.000 Euro. Häufig werden Minikredite nur mit Summen von wenigen 100 Euro oder sogar nur mit 100 Euro vergeben. Bei Ferratum kann ein Minikredit schon ab 50 Euro beantragt werden. Es handelt sich dabei nicht um echte Ratenkredite, denn bei einem Ratenkredit liegt die Kreditsumme in der Regel bei mindestens 1.000 Euro.

Beitrag: Ratgeber Ratenkredit - Beachtenswertes und Angebote

Ratgeber Ratenkredit - Beachtenswertes und Angebote

ratenkredit meiden 0o 564

Der Handel klagt über Umsatzeinbußen und setzt vermehrt auf Angebote zum Ratenkredit. Doch ist das klug für Sie? 

Manchmal lässt sich der Ratenkredit nicht vermeiden. Lesen Sie hier, was Sie bei der Kreditaufnahme beachten sollten.

Hier lauert bereits die erste Falle. Die Rückzahlung erfolgt meistens nicht in mehreren Monatsraten, sondern in voller Summe zuzüglich Zinsen. Zumeist muss der Kreditnehmer seinen Minikredit schon in 30 oder spätestens in 60 Tagen zurückzahlen. Schafft er das nicht, können hohe Kosten entstehen.

Einige Anbieter für Minikredite locken damit, dass solche Kredite bereits am selben Tag ausgezahlt werden. Sie versprechen die Expressauszahlung oft schon innerhalb einer Stunde. Hier ist es wichtig, das Kleingedruckte zu lesen und auf die Kosten für die Expressauszahlung sowie die nicht fristgerechte Rückzahlung zu achten.

Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass die Anbieter damit werben, Minikredite auch bei mittlerer oder sogar ungünstiger Bonität zu vergeben. Nicht zu vergessen sind dabei die hohen Kosten, die für Kreditnehmer mit einer ungünstigen Bonität anfallen und in keinem Verhältnis zur Kreditsumme stehen.

trenner blanko

3. Wer bietet Minikredite an?

Die wichtigsten Anbieter von Minikrediten sind Vexcash, Cashper und Ferratum. Darüber hinaus gibt es noch einige kleinere Anbieter. Die Anbieter haben gemeinsam, dass die Minikredite online beantragt werden können und mit außerordentlich kurzen Laufzeiten gewährt werden. Ein Blick auf die Zinsen zeigt, dass sie unverhältnismäßig hoch sind. Noch höher fallen die Kosten bei einer Expressauszahlung aus.

3.1. Minikredit von Vexcash

Bei Vexcash können Minikredite ab einer Summe von 100 Euro beantragt werden. Erstkunden können einen Kredit bis zu 1.000 Euro beantragen. Wer schon einen Kredit von Vexcash erhalten hat, kann ihn bis zu 3.000 Euro erhalten. Laufzeiten werden von 30 bis maximal 90 Tagen gewährt. Die Rückzahlung erfolgt nicht in Raten, sondern in einer Summe.

Unverhältnismäßig hoch ist der Sollzins mit 13,9 Prozent**. Der effektive Jahreszins liegt bei 14,82 Prozent**. Im effektiven Jahreszins sind die Kosten für das Smart-Paket enthalten, bei dem es sich um ein Versicherungspaket handelt. Voraussetzung für einen Minikredit ist ein monatliches Einkommen von mindestens 500 Euro. Vexcash weist darauf hin, dass bei einer unpünktlichen Rückzahlung zusätzliche Kosten auftreten können. Die Auszahlung kann innerhalb von 48 Stunden erfolgen.

3.2. Minikredit von Cashper

Cashper bietet Minikredite mit 100 bis 1.500 Euro an. Laufzeiten können mit 15, 30 und 60 Tagen gewählt werden. Der Kredit wird in einer Summe zurückgezahlt. Eine Zwei-Raten-Option wird angeboten. Die erste Rate muss nach 30 Tagen zurückgezahlt werden. Cashper lockt mit einem Sollzins und effektiven Jahreszins von jeweils 0 Prozent. Dieses Angebot gilt jedoch längst nicht für alle Kunden. Es handelt sich um ein Kennenlern-Angebot, das ausschließlich für Neukunden der Novum Bank Limited gilt. Laufzeit und effektiver Jahreszins können bis zu 7,95 Prozent** betragen. Wird der Kredit nicht pünktlich zurückgezahlt, entstehen zusätzliche Kosten. Die Auszahlung kann innerhalb von 24 Stunden erfolgen.

3.3. Minikredit mit Express-Option von Ferratum

Wer einen Minikredit benötigt, kann ihn bei Ferratum mit und ohne Express-Option beantragen. Ferratum bietet bereits Minikredite mit einer Summe ab 50 Euro an. Kredite können mit Summen bis zu 3.000 Euro beantragt werden. Die Laufzeit ist abhängig von der Kreditsumme. Ein Kredit über 50 Euro muss innerhalb von 30 Tagen zurückgezahlt werden. Bei höheren Kreditsummen sind längere Laufzeiten möglich. Für einen Kredit mit einer Summe über 3.000 Euro kann die Laufzeit bis maximal 6 Monate gewählt werden. Für einen solchen Kredit wird die Sechs-Raten-Option angeboten. Beim Erstantrag ist die Kreditsumme auf 1.000 Euro begrenzt. Bei einem Kredit ab 600 Euro kann die Zwei-Raten-Option gewählt werden.

Der effektive Jahreszins bei Ferratum liegt bei 10,36 Prozent** und ist damit unverhältnismäßig hoch.

Der Xpresskredit von Ferratum

Wer schnell Geld braucht, kann bei Ferratum den Xpresskredit, den Kredit mit Express-Option, beantragen. Neukunden können diesen Kredit bis zu 1.500 Euro und mit bis zu sechs Raten beantragen. Für Bestandskunden wird dieser Kredit mit bis zu 3.000 Euro und bis zu sechs Raten angeboten. Der Antrag auf den Kredit wird online gestellt. Die Kreditentscheidung erfolgt automatisch innerhalb von 60 Sekunden. Die Auszahlung erfolgt innerhalb von 24 Stunden. Die Beantragung ist rund um die Uhr möglich. Ferratum wirbt mit einem effektiven Jahreszins von 10,36 Prozent**, der unverhältnismäßig hoch ist. Zusätzliche Kosten fallen an, wenn der Kredit nicht pünktlich zurückgezahlt wird.

trenner blanko

4. Welche Alternativen gibt es zum schnellen Minikredit?

Ein Minikredit ist durch hohe Zinsen gekennzeichnet und muss kurzfristig zurückgezahlt werden. Eine Alternative ist ein normaler Ratenkredit, da die Zinsen niedriger sind. Wer dringend Geld benötigt, kann den Dispokredit in Anspruch nehmen, der ebenfalls mit hohen Zinsen verbunden ist. Allerdings fallen die Zinsen nur auf den Betrag an, der tatsächlich in Anspruch genommen wird. Sie sind zumeist niedriger als für die Minikredite. Umso schneller der Dispokredit ausgeglichen wird, desto niedriger sind die Kosten. Der Dispokredit ist also durchaus eine Alternative zu den Minikrediten mit schneller Auszahlung.

** =  Werte von Anfang September 2022

trenner blanko

5. Ergänzungen und Fragen von Leser:innen

Hast du eine Frage zum Beitrag oder etwas zu ergänzen bzw. zu korrigieren?

Jeder kleine Hinweis/Frage bringt uns weiter und wird in den Text eingearbeitet.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

6. Weiterlesen

Privatkredit – worauf achten?

privatkredit hand schild h 564

7 Punkte: Worauf Sie bei Aufnahme von einem Privatkredit achten sollten

Die klassische Anlaufstelle für die Aufnahme eines Kredites ist die persönliche Hausbank. Mittlerweile hat sich auch der Abschluss eines Onlinekredites bei deutschen oder sogar ausländischen Onlinebanken als zweite Möglichkeit etabliert. Noch weitgehend unbekannt ist die dritte Variante: Das Leihen von Geld bei privaten Kreditanbietern. Kurz: Privatkredit.

Wir erläutern anhand von 7 Punkten, worauf Sie bei der Kreditsuche und dem Abschluss eines Privatkredites achten sollten.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:


Das kostenlose Geld-Welten-Magazin: Sparen | Altersvorsorge | Geldanlage (ETF, Gold...) | Versicherung | Gelassener Geldumgang | aktuelle Meldungen | Zitate, Humor & Rätsel | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im E-Mail-Postfach



(Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)